Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Republik Baschkortostan - Bauindustrie in Russland

Bauentwicklung in Russland | Republik Baschkortostan | Marktanalyse
Beschreibung
Markt-Studie
Zuerst erschienen: 24.10.2007
Seiten: 21
Aktualisierung bestellbar: Kontakt

Bauindustrie in Russland: Republik Baschkortostan

Bauwirtschaft ist einer der bedeutendsten Wirtschaftsbereichen, von der eine erfolgreiche Lösung der Wohnungsprobleme der Bevölkerung, das Tempo der Erneuerung der wichtigsten Fonds, der strukturelle Umbau der Produktion und eine erfolgreiche sozial-wirtschaftliche  Entwicklung der Republik Baschkortostan insgesamt abhängen.
Im Oktober 2007 hat die Marktforschungsfirma NBS einen analytischen Bericht zum Thema "Entwicklung der Baubranche in der Republik Baschkortostan" vorbereitet.

Aufgaben der Studie:

1. Ermittlung der Entwicklungsdynamik der Baubranche in der Republik Baschkortostan
2. Aufzählung der Grundkennwerte der Marktentwicklung in der Republik Baschkortostan
3. Ermittlung der größten Bauunternehmen auf dem Markt und der von ihnen fertig gestellten Wohnräumen
4. Ermittlung der Kapazitäten des Wohnungsbaumarktes in der Republik Baschkortostan
5. Analyse der Preisentwicklung auf dem primären und sekundären Wohnungsmarkt von 2002 bis 2006

Gegenstand der Studie:

Wohnungsbaumarkt in der Republik Baschkortostan

Forschungsverfahren:

Zur Lösung der gestellten Aufgaben wurden zahlreiche Artikel der Geschäfts- und Fachpresse, Internetquellen und ein umfangreiches Datenmaterial von Markteting-und Consultingfirmen ausgewertet.

Interessentenkreis:

Die im Bericht dargestellte Information könnte für die folgenden Interessenten nützlich sein:

+ Deutsche, Bauunternehmen, die auf dem Wohnungsbaumarkt in der Republik Baschkortostan tätig sind, und dienigen, die in diesen Markt einsteigen wollen
+ Investoren im Baubereich
+ Lieferanten der Baustoffe
+ Finanz- und Krediteinrichtungen

Format und Struktur der Studie:

Der analytische Bericht enthält 21 Seiten inkl. 7 Diagramme und 10 Tabellen

Bauindustrie in Russland: Republik Baschkortostan

Inhaltsverzeichnis:

Tabellen- und Bilderregister
Zusammenfassung 
Forschungsverfahren 
1. Entwicklungsdynamik des Immobilienmarktes in der Republik Baschkortostan
2. Kapazitäten des Wohnungsbaumarktes in der Republik Baschkortostan
3. Preise auf dem Wohnungsmarkt in der Republik Baschkortostan 
4. Prognose  

Tabellen:

1. Kennwerte  der Marktentwicklung in der Republik Baschkortostan in 2006
2. Wohnungsbauentwicklung in der Republik Baschkortostan
3. Umfang monatlich durchgeführter Bauarbeiten in der Republik Baschkortostan von 2006 bis 2007
4. Monatliche Inbetriebnahme der Wohnhäuser in der Republik Baschkortostan von 2006 bis 2007
5. Die Zahl der von den führenden Baufirmen fertig gestellten Wohnhäusern in der Republik Baschkortostan in 2006
6. Kapazitäten des Wohnungsbaumarktes in der Republik Baschkortostan zwischen 2002 und 2006
7. Vierteljährige Dynamik der Preisentwicklung am primären Wohnungsmarkt in der Republik Baschkortostan
8. Vierteljährige Dynamik der Preisentwicklung am sekundären Wohnungsmarkt in der Republik Baschkortostan
9. Durchschnittspreise auf dem primären und sekundären Wohnungsmarkt in der Republik Baschkortostan in 2007 (nach offiziellen Angaben)


Diagramme:

1. Anteil des individuellen Hausbaus in der Gesamtzahl aller fertig gestellten Wohnhäuser in der Republik Baschkortostan in 2006
2. Inbetriebnahme der Wohnhäuser in der Republik Baschkortostan zwischen 1991 und 2006
3. Monatliche Dynamik der Bauarbeiten in der Republik Baschkortostan zwischen Januar 2006 und August 2007
4. Monatliche Inbetriebnahme neuer Wohnungsräume in der Republik Baschkortostan zwischen Januar 2006 und Juli 2007
5. Entwicklung der Kapazitäten des Wohnungsbaumarktes in der Republik Baschkortostan
6. Vierteljährige Preisentwicklung in der Republik Baschkortostan zwischen 2002 und 2006
7. Preisindizes für den Wohnungsmarkt in der Republik Baschkortostan zwischen 2002 und 2006