Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Consulting-Markt in Russland

Diese Marktforschung zeichnet den Aufstieg der Consulting-Unternehmen in der Russischen Föderation nach. Der Beratungsbedarf russischer Unternehmen ist imens. Diese Branche wird auch in den nächsten Jahren weiter wachsen. Alle Informationen hier..
Beschreibung
Muster-Studie
Erscheinungsdatum: 01.05.2007 
Seiten: 200
Aktualisierung bestellbar: Kontakt 

Studie "Consulting Markt in Russland"

 

Momentan agieren etwa 3000 Unternehmen auf dem Markt für Consulting-Dienstleistungen in Russland. Das Spektrum der angebotenen Dienstleistungen ist sehr umfangreich. Traditionell werden Consulting-Dienstleistungen in folgende Sektoren aufgeteilt: IT-Consulting, Steuerberatung, strategisches Consulting, Dienstleistung in der Sphäre Aktiva-Bewertung, Finanzberatung, juristisches Consulting, Personalberatung, Produktionsconsulting und Marketing. Den Ergebnissen von 2005 und unterschiedlichen Bewertungen zufolge betrug das Volumen des Consultingmarkts in 2005 $1-1,3 Milliarden. Einige Spezialisten prognostizieren ein Marktvolumen von $1,65-1,85 Milliarden in 2006 für Russland.

Im Laufe des Jahres 2006 Wuchsen die Umsätze der größten Consultinggesellschaften in Russland (ohne Unternehmen der „großen vier“) um 39-40 % und näherten sich damit der Marke von 50 Milliarden Rubel.

Der russische Consultingmarkt verändert sich ständig. Es vollzieht sich eine Umverteilung der Marktanteile. Im 2006 setzte sich die Entwicklung des IT-Sektors fort, obgleich sich das Wachstumstempo im Vergleich mit zu den vorausgegangenen Jahren verlangsamte. 2006 sind die Einnahmen der Berater, die sich auf IT-Entwicklung und Systemintegration spezialisieren, um 20,5 % gestiegen. (2005 betrug dieser Wert 127 %, und 2006 – 110 %).  Verwaltungsconsulting im IT-Bereich hat ein Wachstum von 61% demonstriert (im Jahr davor 46%). Somit hat das IT-Consulting einen Anteil von 56 % auf dem Consultingmarkt in Russland erreicht.

Laut Spezialistenmeinungen ist 2006 die Nachfrage für Projekte gewachsen, die Verwaltungstrukturen zu optimieren suchen, damit diese transparenter und attraktiver für Investoren werden. In diesem Zusammenhang haben Sektoren wie die Finanzberatung und Unternehmensbewertung einen weiteren Wachstumsschub bekommen. Die Umsätze der Unternehmen, die sich auf Finanzberatung spezialisieren sind um 21,5% gestiegen. Dies sind fast zehn Prozentpunkte mehr, als vor einem Jahr. Das Interesse an Unternehmensbewertungen steigt aufgrund der hohen Zahl von Fusionen,

 

Übernahmen, Verkäufe von bestehenden Unternehmen und Neubewertungen von Eigentum.

Zu bemerken ist, dass sich eine Tendenz zur Integration von unterschiedlichen Sektoren des Consultingmarkts im Lande vollzieht. In der letzten Zeit ist dieser Prozess immer häufiger im Sektor des strategischen, operations und IT-Consulting zu betrachten. Dies hat seinen Ursprung in den gestiegenen Bedürfnissen und Wünschen der Kunden, eine umfassende „schlüsselfertige“ Beratung zu bekommen.

Unter den wichtigsten Tendenzen des gesamtrussischen Consultingmarktes kann man den Wechsel der Orientierung von Consultingunternehmen auf die Bedürfnisse des Mittelstands, Expansion der großen Unternehmen in die einzelnen Regionen, Durchdringung von internationalen Unternehmen auf regionale Consultingmärkte Russlands. Experten sprechen von einer Verdrängungstendenz der Kleinunternehmen durch große Consultingunternehmen. Somit wird laut einiger Expertenprognosen auf kurzfristiger Sicht eine deutliche Wachstumsverlangsamung bei einer Vielzahl der Consultingunternehmen zu registrieren sein.

 

Russland Consulting  

 

Ziel der Marktforschung
Beschreibung des aktuellen Zustands des Consultingmarkts in Russland.

Aufgaben der Marktforschung
1. Ermittlung von Kennzahlen  des Weltmarkts der Cosulting-Diestleistungen.
2. Beschreibung der Gesamtsituation des russischen Consultingmarkts.
3. Ermittlung von Kennzahlen des Consultingmarkts in Russland:
• Marktvolumen;
• Marktwachstum;
4. Ermittlung von Kennzahlen für Teilsegmente des Consultingmarkts:
• Marktvolumen;
• Wachstumstempo;
• Entwicklungsprognose;
• Tendenzen und Entwicklungsperspektiven;
• Anteile und Wachstumstempo der einzelnen Marktsegmente.
5. Beschreibung von möglichen Hindernissen beim Einstieg in den Markt für Consulting-Dienstleistungen.
6. Ermittlung von Tendenzen, Entwicklungsperspektiven und Wachstumsfaktoren des Markts.
7. Beschreibung des Zustands der regionalen Märkte für Consulting-Dienstleistungen.
8. Charakterisierung der Tätigkeiten der in- und ausländischen Marktführer des Consultingmarkts in Russland nach folgenden Kriterien:
• Einnahmen;
• Preispolitik;
• Entwicklungspläne.
9. Charakterisierung von Bedingungen und Ursachen von Fusionen und Übernahmen bei Consultingunternehmen.
10. Charakterisierung von Ursachen und Zielen für die Inanspruchnahme von Consulting-Diestleistungen.
11. Beschreibung und Klassifizierung der wichtigsten Arten von Consulting-Diestleistungen.
12. Beschreibung von Marketingaspekten bei der Erbringung von Consulting-Diestleistungen.

Objekt der Marktforschung
Russischer Markt der Consulting-Diestleistungen.

Datenerfassungsmethode
Monitoring von der Fachpresse. Monitoring einer analytischen Marktrundschau; Internet; Materialien von Marketing- und Consultingunternehmen; bereits bestehende Marktforschungsergebnisse.

 

Methode der Analyse von Angaben
Traditionelle Contentanalyse von Dokumenten.

 

Informationsbasis der Studie
Druckmedien, elektronische-, geschäftliche- und spezialisierte Fachzeitschriften
Internetressourcen
Materialien von Marktunternehmen
Analytische Artikel in der Presse
Forschungsergebnisse von Vermarktungs- und Consultingsagenturen
Bewertung von Experten
Interviews mit Produzenten und anderen Marktteilnehmern
Materialien von Fachinstituten und Datenbanken

 

Russland Conulting

 

Inhaltsverzeichnis:
Verzeichnis von Tabellen und Diagrammen 7
Zusammenfassung 12

 

KAPITEL 1. Technologische Charakteristiken der Marktforschung 14
Ziel der Marktforschung 14
Aufgsben der Marktforschung 14
Objekt der Marktforschung 14
Methodern der Datensammlung 14
Methode der Datenanalyse 15
Informationsbasis der Marktforschung 15

 

KAPITEL 2. Der Begriff Consulting und Arten von Consulting-Diestleistungen 16
§ 1.  Historie der Entstehung des Marktes von Consulting-Diestleistungen  16
§ 2. Klassifizierung von Consulting-Diestleistungen 17
1. Allgemeine Verwaltung
17
2.
Admistrative Verwaltung
18
3.
Finanzverwaltung
18
4.
Personalverwaltung
18
5.
Marketing
20
6.
Produktion
21
7.
Informationstechnologieen
23
8.
Spezialisierte Consulting-Dienstleistungen
23
§ 3.
Arten von Consultingunternehmen
26

 

KAPITEL 3. Marketingaspekte bei der Erbringung von Consulting-Diestleistungen 28
§ 1. Besonderheiten im Marketing von Consulting-Diestlestungen 28
§ 2. Organisation von Vermarktung von Consulting-Dienstleistungen 29
§ 3. Funktionen der Marketingabteilung in Consulting-Unternehmen 34
§ 4. Schaffung von Vorteilen gegenüber der Mitbewerber auf dem Markt der Consulting-Diestlesitungen 36
§ 5. Schaffung einer Handelsmarke in der Consulting-Branche 37
§ 6. Nachfrageförderung für Consulting-Dienstleistungen 40
Werbung in Druckmedien 40
Werbung in Nachschlagewerken 41
Werbung in Informationsystemen 41
Außenwerbung 42
Werbung im Internet 42
Direct mail 43
Sponsoring 44
§ 7. Preisbildung auf dem Consultingmarkt 44
Stundenbezahlung 46
Fixe Bezahlung 48
Prozentualle Bezahlung im Bezug auf das Consulting-Objekt und Beratungsresultat 48
Kombinierte Bezahlung 49

 

KAPITEL 4. Weltmarkt für Consulting-Dienstleistungen 50
§ 1. Unternehmensberatung als Branche der Weltwirtschaft 50
§ 2. Wichtigste Werte des Weltmakts für Conslulting-Dienstleistungen 52
§ 3. Segmente des Weltmarkts für Conslulting-Dienstleistungen 54
Markt des Finanzconsulting 54
Markt des strategischen Consultings 57
Markt des IT- Conslultings 60
Markt des HR-Conslultings 61

 

KAPITEL 5. Wichtigste Zustandswerte des russischen Markts für Consulting-Dienstleistungen 64
§ 1. Marktvolumen und Warktwachstumstempo 64
§ 2. Hindernisse beim Eintritt in den Markt 70
§ 3. Tendenzen, Perspektiven und Enwicklungsfaktoren des Markts 71