Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Tiefkühlgemüse und Gemüsekonserven in Russland

Zustandsbeschreibung des Marktes der tiefgefrorenen halbfertigen Gerichte aus Gemüse und konserviertem Gemüse in Russland. Erstellung einer Prognose bis 20xx.
Beschreibung
Markt-Studie
Zuerst erschienen: 03.2007
Seiten: 85
Aktuelle Version bestellen: Kontakt

Tiefkühlgemüse und Gemüsekonserven in Russland | Studie

Studie zum Thema: Zustand des Marktes für tiefgefrorene halbfertige Gemüsegerichte (Tiefkühlgemüse) und konservierte halbfertige Gemüsegerichte (Gemüsekonserven) in Russland. Retrospektive Analyse der Marktentwicklung sowie eine Entwicklungsprognose bis 20xx.

Lesen Sie die Beschreibung erster Version dieser jährlich aktualisierbaren Studie über den Markt der Tiefkühl- und Konservengemüse in Russland.

Ziel der Marktforschung
Zustandsbeschreibung des Markts der Gemüsekonserven und Tiefkühlgemüse in Russland in letzten Jahren. Erstellung einer Marktentwicklungsprognose.

Tiefgefrorenes

Tiefkühlgemüse und Gemüsekonserven in Russland | Aufgaben der Studie

1. Beschreibung des Ist-Zustandes
1.1. Ermittlung der Verkaufsmengen von unterschiedlichen Warengruppen.
1.2. Ermittlung von sozial-demographischen Charakteristiken, Hobbys, Freizeitbeschäftigungen, Einkommensverhältnisse sowie Erstellung einer sowie Psychogramm der Konsumenten.
1.3. Ermittlung des Marktvolumens von konserviertem Gemüse und tiefgefrorenen halbfertigen Gerichten aus Gemüse, Pilzen und Früchten; nach Quartalsergebnissen in 20xx-20xx, nach Regionen in Mengen (Dosenanzahl, tausend Tonnen) und Kostenäquivalent (Mio. US-Dollar) sowie nach folgenden Kriterien sortiert:
- Warengruppen für konserviertes Gemüse (grüne Erbsen, Mais, Bohnen in Soße, Bohnen ohne Zusätze, Gurken, Tomaten, Pilze, Gemüsemix, anderes Gemüse);
- Ausbildungsgrad der größten Konsumentengruppe (des Hauptverdieners im Haushalt);
- Einkommenshöhe der Konsumentenhaushalte;
- Haushaltseinkommen und Einkommen pro Haushaltsmitglied;
- Anzahl der Personen pro Familie (im Haushalt);
- Psychogramm des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener);
- Alter- und Geschlechtsgruppe des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener).

2. Erstellung Marktvolumenprognose für tiefgefrorenes Gemüse sortiert nach Vierteljahren bis 20xx und nach Regionen Russlands (siehe Regionenauflistung im Teil „Geographie der Marktforschung“) sowie nach folgenden Kriterien:
- Ausbildungsgrad des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener) im jeweiligen Haushalt;
- Einkommenshöhe des Konsumentenhaushaltes;
- Einkommen pro Haushaltsmitglied;
- Anzahl der Personen pro Familie (im Haushalt);
- Persönlichkeitsporträt des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener);
- Alter- und Geschlechtergruppen des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener).

3. Erstellung einer Prognose bis 20xx, wie hoch der Anteil der Haushalte ist, die konserviertes Gemüse konsumieren, nach Regionen Russlands sowie nach folgenden Warengruppen sortiert:
- grüne Erbsen,
- Mais,
- Bohnen in der Soße,
- Bohnen ohne Zusätze,
- Gurken,
- Tomaten,
- Pilze,
- Gemüsemix,
- anderes Gemüse.

4. Erstellung einer Marktvolumenprognose für tiefgefrorene halbfertige Gerichte aus Gemüse, Pilzen und Früchten sortiert nach Quartalen bis 20xx und Regionen Russlands sowie nach folgenden Kriterien:
- Ausbildungsgrad des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener) im jeweiligen Haushalt;
- Einkommenshöhe des Konsumentenhaushaltes;
- Einkommen pro Haushaltsmitglied;
- Anzahl der Personen pro Familie (im Haushalt);
- Persönlichkeitsporträt des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener);

5. Erstellung einer Prognose bis 20xx, sortiert nach Quartalen und Regionen Russlands, sowie anhand:
5.1. des konsumierenden Anteils der Haushalte,
5.2. Konsumhäufigkeit im Monat,
5.3. Konsumvolumen,
5.4. Ausgaben für konserviertes Gemüse in unterschiedlichen Haushaltsgruppen, die jeweils nach folgenden Kriterien unterschieden werden:
- Konsumhäufigkeit pro Monat;
- durchschnittlicher Monatskonsum;
- durchschnittliche Monatsausgaben.

6. Erstellung von Quartalskonsumprognosen und Geldaufwendungen bis 20xx in Regionen Russlands für tiefgefrorene halbfertige Gerichte aus Gemüse, Pilzen und Früchten in Haushaltsgruppen, die sich an folgenden Merkmalen unterscheiden lassen:
- durchschnittliches Konsumvolumen;
- durchschnittliches Einkommen.

Warengruppen
1. Konserviertes Gemüse (Gemüsekonserven)
2. Tiefgefrorene halbfertige Gerichte aus Gemüse (Tiefkühlgemüse)
3. Tiefgefrorene halbfertige Gerichte aus Pilzen (Tiefkühlgemüse)
4. Tiefgefrorene halbfertige Gerichte aus Früchten (Tiefkühlgemüse)
5. Tiefgefrorene halbfertige Gerichte aus Beeren (Tiefkühlgemüse)

Geographie der Marktforschung
1. Moskau
2. Sankt Petersburg
3. Tscheljabinsk
4. Jekaterinburg
5. Nischni Nowgorod

Föderationskreise (alte Bezeichnungen, neue Versionen der Studie enthalten die aktuelle Gliederung)
1. Nord-Nordwest
2. Zentral Region
3. Zentral-Tchernozemnij Region
4. Nord Kaukasus
5. Volgo-Vjatskij
6. Povolschje
7. Ural
8. West-Sibirien
9. Ost-Sibirien
10. Fern Ost

Objekt der Marktforschung
Markt für tiefgefrorene halbfertige Gerichte aus Gemüse (Tiefkühlgemüse) und konserviertem Gemüse (Gemüsekonserven) in Russland.

Methodik der Datensammlung
Mathematische Bearbeitung der Ergebnisse in statistischen Paketen:
- time-series analysis (Zeitreihenmodell);
- Table frequency distributions;
- Crosstabs.

Tiefkühlgemüse und Gemüsekonserven in Russland | Inhaltsverzeichnis der Studie

Kapitel 1. Schätzung des Marktvolumens für konserviertes Gemüse in Bezug auf Ausbildungsgrad des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener) in russischen Regionen.
Kapitel 2. Schätzung des Marktvolumens für tiefgefrorenes Gemüse, Pilze, Früchte und Beeren in Bezug auf Ausbildungsgrad des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener) in Regionen Russlands.
Kapitel 3. Volumenprognose des Marktes für konserviertes Gemüse in Bezug auf Einkommensverhältnisse der Haushalte in den Regionen Russlands.
Kapitel 4. Volumenprognose des Marktes der tiefgefrorenen Gemüse, Pilze, Früchte und Beeren im Bezug auf Einkommensverhältnisse der Haushalte in Regionen Russlands.
Kapitel 5. Volumenprognose des Marktes für konserviertes Gemüse in Bezug auf die Einkommensverhältnisse der Personen pro Haushalt in den Regionen Russlands.
Kapitel 6. Volumenprognose des Marktes für tiefgefrorenes Gemüse, Pilze, Früchte und Beeren in Bezug auf die Einkommensverhältnisse der Personen pro Haushalt in den Regionen Russlands.
Kapitel 7. Volumenprognose des Marktes für konserviertes Gemüse in Bezug auf die Personenanzahl pro Haushalt in den Regionen Russlands.
Kapitel 8. Volumenprognose des Marktes für tiefgefrorenes Gemüse, Pilze, Früchte und Beeren in Bezug auf die Personenanzahl pro Haushalt in den Regionen Russlands.
Kapitel 9. Volumenprognose des Marktes für konserviertes Gemüse in Bezug auf  Typ des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener) in russischen Regionen.
Kapitel 10. Volumenprognose des Marktes für tiefgefrorenes Gemüse, Pilze, Früchte und Beeren in Bezug auf das Persönlichkeitsporträt des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener) in den Regionen Russlands.
Kapitel 11. Volumenprognose des Marktes für konserviertes Gemüse in Bezug auf Alter- und Geschlechtergruppen des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener) in den Regionen Russlands.
Kapitel 12. Volumenprognose des Marktes für tiefgefrorenes Gemüse, Pilze, Früchte und Beeren in Bezug auf Alter- und Geschlechtergruppen des Hauptkonsumenten (Hauptverdiener) in den Regionen Russlands.

Tiefkühlgemüse und Gemüsekonserven in Russland | Anlagen

Der Marktforschungsbericht enthält große Tabellen, deren Volumen mehrere tausende Zeilen erreicht. Diese Tabellen können auf mehrere untergeordnete Tabellen nach folgenden Kriterien gegliedert werden: Region, Ausbildungsgrad des Hauptkonsumenten, Einkommensverhältnisse des Hauptkonsumenten, usw.