Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Der Nettogewinn vom Einzelhändler X5-Retail ist um 195 Prozent gestiegen

Das Unternehmen Х5 Retail erzielte im zweiten Quartal 73 Millionen US Dollar und im ersten Halbjahr 97 Millionen. Nach IFRS ist der Nettogewinn des größten russischen  Einzelhändlers Х5 Retail im zweiten Quartal 2011 aufs Jahr umgerechnet und gegenüber dem Vorjahr um 195 Prozent und auf 73 Millionen US Dollar gewachsen, berichtet das Unternehmen.

Der Nettogewinn vom Einzelhändler Х5-Retail ist um 195 Prozent gestiegen

Der Umsatz ist um 52 Prozent auf 4,021 Milliarden US Dollar, das EBITDA auf 285 Millionen Dollar gestiegen. Die EBITDA-Rendite hat 7,1 Prozent ausgemacht.

Der Nettogewinn für dieses Halbjahr ist um 64 Prozent bis 170 Millionen Dollar gestiegen, und der Erlös ist um 52 Prozent bis 7,87 Millionen Dollar gestiegen. Das EBITDA hat 566 Millionen Dollar ausgemacht.

Einzelhandel in Russland: nach Business-Information suchen.

Der Nettogewinn im ersten Quartal 2011 hat 97 Millionen Dollar ausgemacht und vergrößerte sich dabei um 23 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum in 2010.

Der Erlös nach Russischen Rechnungslegungsvorschriften ist  im ersten Halbjahr um 44 Prozent  bis 224,2 Milliarden US Dollar gestiegen. Im zweiten Quartal ist dieser Kennwert um 41 Prozent gewachsen und hat 112,2 Milliarden Rubel erreicht.

„Wir freuen uns auf die Fortsetzung  dieses Trends im dritten Quartal des laufenden Jahres und die Steigerung der Verbrauchernachfrage ab dem vierten Quartal 2011“, - hat der Hauptexekutivdirektor der Gesellschaft  Andrej Gusev bemerkt.

28.08.2011 bfm.ru
Übersetzung ins Deutsche von NBS

Mehr Information: