Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Russland: Restaurantbetreiber werden Besucher versichern müssen

Nach den tragischen Ereignissen, die vor kurzem im Moskauer Restaurant "Il Pittore" geschahen, initiierte die Russische Union der Versicherer Entwicklung der obligatorischen Regelungen der Unfall-und Lebensversicherungen für Restaurant-Besucher und Hotelgäste.  Dadurch werden dem Staatshaushalt die finanziellen Belastungen abgenommen und das Vertrauen der russischen Bürger zurückgewonnen.

Russland: Restaurantbetreiber werden Besucher versichern müssen

Neulich wurde eine Arbeitsgruppe aufgestellt, die es vorhat, verschiedene Variante der zivilrechtlichen Verantwortung der Restaurant- und Hotelbetreiber darzustellen. Die Versicherer untersuchen verschiedene Wege und Schemas der Haftpflichtversicherung. Es kann ein Gesetzesentwurf sein, der die zivilrechtliche Verantwortung als obligatorisch auferlegt, oder Mindeststandards für die Versicherung auf freiwilliger Basis enthält.

Business Consulting für Russland

Bis dahin wird es sowohl über die Höhen der Zahlungen beim Eintreten des Versicherungsfalles, als auch über die Wege Streitbeilegung diskutiert. Die Versicherer bestehen darauf, dass die Vertreter der Branche sich an der Diskussion beteiligen. Die Grund dafür ist, dass es in deren Interessen liegt, den Besuch der Restaurants und Hotels sicher und angenehm zu gestalten. Außerdem  kennen sie die Möglichkeiten und Herausforderungen des Geschäfts von innen, d.h., sie können effektive Lösungen der angehäuften Probleme vorschlagen.

15.01.2012 sbyt.ru
Übersetzung ins Deutsche von NBS

Mehr Information: