Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Renault Nissan AvtoVAZ kauft Izhavto

Michail Dobindo, Generaldirektor von OAO Izhavto hat am 22.05.2008 am zweiten Investitionsforum namens Udmurtien - Region mit vorrangigem Entwicklungstempo in der Stadt Izhevsk mitgeteilt, das Autowerk solle an Renault-Nissan-Gruppe verkauft werden. Er hat auch gesagt, die Parteien haben den Plan der Entwicklung von Produktonskapazität sowie technische Momente der Zusammenarbeit bereits abgestimmt. Jetzt beschägtige man sich mit Abstimmung der finanziellen Geschäftsabwicklung.

Izhevsk Autowerk. wird KIA von Nissan-Renault abgelöst?

Renault - Nissan - AvtoVAZ kauft Izhavto

Renault-Nissan hat diese Information noch nicht kommentiert. Analytiker halten es dagegen für wahrscheinlich, dass das Werk für den russischen Automobilgiganten AvtoVAZ gekauft werden soll. Ein Viertel dessen Aktien gehört Renault-Nissan-Gruppe.

Renault - Nissan - AvtoVAZ kauft Izhavto - die Hintergründe

Durch Ankauf von Ihzavto und damit zusammenhängende Erweiterung der Werkkapazitäten soll die Modellreihe der Renault-Nissan-Gruppe ausgebaut werden. Dieser Weg scheint viel günstiger zu sein, als der Bau eines neuen Autowerks. Es existiert eine andere Meinung: nachdem AvtoVAZ und Renault-Nissan das Izhavto-Werk gekauft hätten, bekämen sie die Möglichkeit die Herstellung von Kia-Autos zu stoppen, die zur Zeit von OAO Izhavto gebaut werden. Dadurch könnte einer der Wettbewerber aus dem Weg geräumt werden.

Renault - Nissan - AvtoVAZ kauft Izhavto

23.05.2008
sbyt.ru
Übersetzung dieser Wirtschaftsnachricht wurde von Nechaev Business Services angefertigt.

Mehr Information: