Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Käse aus Litauen kann in Russland wieder verkauft werden

Ab dem 30.06.2008 hat Rosselhoznadzor (Landwirtschaftsbehörde Russlands) die Käselieferungen des führenden litauischen Herstellers Rokiskio Suris in Russland erlaubt. Die zeitliche Importbeschränkung wurde aufgrund der hohen Keimbelastung ab dem 03.06.08. eingeführt.

Rosselhoznadzor teilt mit, den im Unternehmen festgestellten Mißststände wurden beseitigt. Erfüllung der russischen veterinärhygienischen Norm sei auch offiziell garantiert.

Käse aus Litauen kann in Russland wieder verkauft werden

30.06.2008 sbyt.ru
Übersetzung von NBS