Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Industriewachstum in Russland verlangsamt sich

Laut Angaben der von der Bank WTB Europa durchgeführten Studien und Angaben des „Wirtschaftsinstitutes der Übergangsperiode“, werden die Ergebnisse des industriellen Wachstums im August 2008 in Russland nicht nur schlechter als in den vorhergehenden Sommermonaten, sondern überhaupt einige der bescheidensten seit 1999. Laut Angaben von Rosstat, ist das Industriewachstumstempo nach der Mai-Steigerung iHv. 6,7 % unerwartet im Juni 2008 auf 0,9 % zurückgegangen. Im Juli war es nur etwas besser – das Wachstum zeigte sich iHv. 3,2%. Die ofizziellen Wachstumsangaben für August werden erst in zwei Wochen veröffentlicht.

Industriewachstum in Russland. August 2008 Industrie in Russland >>>

Industriewachstum in Russland

Der Expertenmeinungen nach, gilt als Ursache dieser Erscheinung die fehlende Verfügbarkeit von billigen Leihressourcen. Zu bemerken ist ebenso die Verringerung der Investitionen ins Grundkapital um 1,65 Male im Vergleich zum vorigen Jahr. Eben auf die genannten Leihressourcen sei das Industriewachstum in den zwei letzten Jahren zurückzuführen. Dabei wird die bedeutendste Senkung des Wachstums in solchen Industriezweigen wie Leichtindustrie, Maschinenbau und Bauwesen bemerkt.

Industriewachstum in Russland

02.09.2008 sbyt.ru
Übersetzung Russisch - Deutsch >>>