Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Ermäßigte Mietpreise für Smallbusiness in Moskau

Laut Juri Rosljak, dem ersten Stellvertreter des Burgermeisters der russischen Hauptstadt, werden seitens moskauer Regierung die Vorzugstarife für die Immobilien-Mietpreise für die kleinen Unternehmen eingeführt. Diese Maßnahme ist infolge der Weltwirtschaftskrise entstanden und soll in Moskau ansässige Unternehmen im Segment Smallbusiness unterstützen.

Ermäßigte Mietpreise für Smallbusiness in Moskau

„Der Vorzugstarif wird minimal 1300 Rubel pro Quadratmeter betragen“ – sagte Rosljak, und bemerkte dabei, solche Entscheidung wird dem moskauer Stadtbudget fast 5 Milliarden Rubel kosten.

Ermäßigte Mietpreise für Smallbusiness in Moskau

21.11.2008 sbyt.ru
Übersetzung von NBS

Mehr Information: