Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Nokia kann die Produktion von Notebooks beginnen

Der Exekutivdirektor von Nokia Olli-Pekka Kallaswuo hat am 25. Februar im Interview dem finnischen nationalen Fernsehsender erklärt, dass das Unternehmen über die Möglichkeit des Markteinstieges in das Notebooksegment  nachdenkt. "Wir beobachten diesen Markt und prüfen die Möglichkeit der Erschließung", - erklärte er. Die Gerüchte darüber gab es schon im vorigen Jahr. Es gab aber es bis zum gestrigen Tag keine offiziellen Kommentare.

Notebook von NOKIA?  Telekommunikation, PC´s in Russland >>>

Nokia kann die Produktion von Notebooks beginnen

Außerdem hat Kallaswuo bemerkt, dass Smartphones und Notebooks vom Gesichtspunkt der vorhandenen technischen Möglichkeiten und Funktionalität in letzter Zeit "immer ähnlicher" werden. Solche führende Produzenten von Notebooks, wie Acer, Hewlett-Packard und Lenovo haben schon die Durchdringung auf den mobilen Markt begonnen und Handys unter eigenen Handelsmarken vorgestellt. Nokia beabsichtigt, einen Antwortschritt zu machen, indem das Unternehmen einen Platz auf dem Notebooks-Markt belegen wird. Dabei steht der finnischen Gesellschaft bevor, einen Platz im schon geteilten Segment des Marktes zu erkämpfen, sie kann aber auf die riesigen Erfahrungen auf dem Gebiet der Produktion, der Lieferungen und des Vetriebs zurück greifen.

Nokia kann die Produktion von Notebooks beginnen

26.02.2009 sbyt.ru
Übersetzung von NBS

Mehr Information: