Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Stromschulden erreichten 100 Milliarden Rubel

Die Schulden der Kleinverbraucher gegenüber den Energieversorgungsgesellschaften betragen jetzt 100 Milliarden Rubel, so Wasilij Kiseljow, der Vorstandsvorsitzende der Partnerschaft der „garantierenden Zulieferer und der Energieversorgungsgesellschaften“. Diese Summe übersteigt die Kosten für den monatlichen Energieverbrauch im ganzen Land.

Stromschulden erreichten 100 Milliarden Rubel

Die Schulden der Energieversorgungsgesellschaften im Energiegroßhandel stiegen ihrerseits seit Anfang des Jahres 2009 um 5 Milliarden und betragen zur Zeit schon 22 Milliarden Rubel, betonte Kiseljow.

26.02.2009 sbyt.ru
Übersetzung von NBS