Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Regierung der Russischen Föderation befasst sich mit dem Etat 2010

Nächste Woche plant die Regierung der Russischen Föderation über das Budget 2010 zu verhandeln, teilte am Donnerstag der Erste russische Vize-Premier Igor Schuwalow den Journalisten mit.

Regierung der Russischen Föderation befasst sich mit dem Etat 2010

“Wir haben vereinbart uns in der nächsten Woche zu treffen, wenn die Berechnung aller sozialen Ausgaben des Etats fertig ist. Ausserdem bestimmen wir die notwendigen Ausgaben für Gesundheitswesen, notwendige medizinische Versicherung und Rentenreform“, so Schuwalow laut Interfaks.

Wie früher in dieser Woche Vize-Premier, Finanzminister Alexej Kudrin mitteilte, wird man vorgeschlagen, das föderale Budget 2009-2011 als ungültig zu halten, das föderale Budget 2009 wird somit einjährig sein.

Die Rückkehr zum Prinzip der dreijährigen Planung des Budgets erfolgt mit dem Etat 2010-2012. Er bemerkte, dass es mit der erheblichen Reduzierung des staatlichen Einkommens – um 30 % im Jahre 2009 und fast um dieselbe Größe in den Jahren 2009 und 2010 zusammenhängt. Das erfordert Überprüfung vieler Programme.

„Es ist sinnlos, den Etat jedes Programms für die Jahre 2010-2011 zu verringern, aber es ist notwendig erneut Prioritäten zu setzen, Befugnisse zu erteilen, und zwar im Einklang mit den Zeiten, in denen das Land jetzt ist,“ so Kudrin.

Es lohnt sich zu erwähnen, dass die Regierung an der erneuten Form des Budgets für dieses Jahr weiterarbeitet. Das jährliche Defizit beläuft sich voraussichtlich auf 8 % des Bruttoinlandproduktes.

Haushaltsüberschuss in den Monaten Januar und Februar

In der Russischen Föderation betrug der Haushaltüberschuss in den Monaten Januar und Februar 116,29 Milliarden Rubel, so Finanzministerium der Russischen Föderation.

In den Monaten Januar und Februar erfüllte der Etat Russlands einen Ertrag von 1 219,11 Milliarden Rubel oder 11,2 % des gemeinsamen Ertragsvolumen des föderalen Budgets, das vom föderalen Gesetz „Über das föderale Budget 2009 und die Planperiode 2010-2011” bestimmt ist.

12.03.2009 www.newsru.com
Übersetzung von NBS

Mehr Information: