Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Einsenbahnwagenbauer: Der Preis wird niedriger, die Qualität höher

Entsprechend den fallenden Preisen für das Metall sollen russische Eisenbahnwagenbauer die Preise für die Produktion mindestens auf das Niveau des Anfanges 2008 herabsetzen.

Einsenbahnwagenbauer: Der Preis wird niedriger, die Qualität höher

Das hat Wiktor Matjuschin, der Vize-präsident NP OPZhT im Laufe der Diskussion des Klubs „Eisenbahnbranche: Investitionen und Technologien“ erklärt, welcher von der Zeitschrift RZD-Partner zusammen mit OOO Restek-Bruks im Rahmen der Internationalen Ausstellung Exporail organisiert wurde.

Er hat auch betont, dass der Produktionsqualität unter den komplizierten Wirtschaftsbedingungen die erstrangige Bedeutung zugeteilt werden soll. „Mehr als die Hälfte der Absagen von Produktion ZAO Transmashholding erfolgt wegen der qualitativ minderwertigen Komponenten“, bemerkte W.Matjuschin.

18.03.2009 rzd-partner.ru
Übersetzung von NBS

Mehr Information: