Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Produktion von Renault-Wagen in Moskau wird angehalten

Laut der offiziellen Erklärung des russisch-französischen Autoproduzenten Avtoframos wird die Produktionslinie von Sedan Renault Logan vom 30. April bis zum 11. Mai 2009 angehalten. Die Produktionslinie werde wegen der Senkung des Handelsumsatzes auf dem russischen Automobilmarkt angehalten, erklärte die Vertreterin der Gesellschaft Olga Sergejewa.

Produktion von Renault-Wagen in Moskau wird angehalten

Es ist schon nicht die erste Pause in der Arbeit der Aktiengesellschaft Avtoframos, Renault hat die Produktion für einen Monat bereits angehalten: vom 12. Dezember 2008 bis zum 12. Januar 2009. Laut Angaben der Analytiker ist der Handelsumsatz von Renault Logan in Russland in den ersten zwei Monaten dieses Jahres um 48 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken. Ungefähr um ebensoviel – um 49,2 Prozent - hat sich die Anzahl der in dieser Zeit von Avtoframos produzierten Wagen verringert. Wegen dem eingeplanten Anhalten der Produktionslinie werden im Mai zusammen mit Feiertagen sechs Tage ausfallen. Während dieser Zeit kann das Unternehmen etwa 1600 Wagen weniger produzieren.

Produktion von Renault-Wagen in Moskau wird angehalten

06.04.2009 sbyt.ru
Übersetzung von NBS

Mehr Information: