Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Steuerfandungsdienst der Ukraine: Die Anzahl der Millionäre ist um 400 gestiegen

Im Jahre 2008 hatten 7,423 tausend Menschen das Einkommen in Höhe von ein Million Hrywnja (etwa 130 tausend Dollar), was um 400 Menschen mehr ist, als im vorigen Jahr. Das hat der Chefstellvertreter der Staatssteuerverwaltung der Ukraine Sergej Lekar gemeldet.

Steuerfandungsdienst der Ukraine: Die Anzahl der Millionäre ist um 400 gestiegen

Nach dem Jahresergebnis 2008 wurden im Land keine Personen mit dem Einkommen in Höhe von mehr als ein Billion Hrywnja festgestellt, während in den vorigen Jahren solche Fälle existiert hatten: das höchste deklarierte Einkommen betrug mehr als 600 Millionen Hrywnja (78 Millionen Dollar). Nach Angaben der Staatssteuerverwaltung der Ukraine, deklarierten einige Menschen das Einkommen in Höhe von mehr als 500 Millionen Hrywnja.

Nach Worten von Lekar, sind das die Einwohner solcher Städte, wie Kiew, Donezk, Dnepropetrowsk, wo das Industriepotential der Ukraine angesammelt ist und dementsprechend die höchsten Einkommen sind.

Der Gesamtanzahl der Steuerzahler, die natürliche Personen sind und die im Jahre 2008 den Gesamterlös in Höhe von mehr als ein Million deklariert haben, übertraf 13 tausend Menschen.
Nach Angaben vom Internet-Portal „Korrespondent“, wurde im Jahre 2008 die größte Summe des Einkommens von Durchführung der Investmentgeschäfte deklariert.

30.06.2009 www.newsru.com
Russisch-Übersetzung von NBS

Mehr Information: