Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

RZhD kauft noch keine Aktien von Deutsche Bahn

Die Regierung Deutschlands besitze keine Informationen über die mögliche Kreuzteilnahme am Aktienkapital des deutschen Eisenbahnunternehmens Deutsche Bahn AG und der Offenen Aktiengesellschaft Russische Eisenbahnen (RZhD), erklärte die offizielle Vertreterin des Bundesministeriums für Verkehr in Berlin.

RZhD kauft noch keine Aktien von Deutsche Bahn

Zurzeit gebe es keinen Grund zu sagen, dass diese Frage aktuell ist, gibt ihre Meinung der deutsche Auslandsrundfunk Deutsche Welle weiter.

OAO RZhD zeigt schon seit langem Interesse am Kreuzaustausch der Aktienpakete von gleichem Preis. Wegen der Wirtschaftskrise wurde aber der Börseneintritt der Deutschen Bahn verschoben. Die Geschäftsleitung meint, dieser Schritt werde nicht früher als im Jahre 2011 möglich.

Die Massenmedien berichten, dass die Vertreter von zwei Gesellschaften über dieses Thema bereits verhandelt haben. Es wird auch behauptet, der Chef der Deutschen Bahn AG Rüdiger Grube und sein russischer Kollege Wladimir Jakunin wollen im Rahmen der laufenden deutsch-russischen Regierungsberatungen die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und den Präsidenten Russlands Dmitri Medwedew von diesen Plänen in Kenntnis setzen.

Der offizielle Vertreter der Deutschen Bahn widerlegte aber die Mitteilungen der Massenmedien und betonte, dass dieses Thema auf der Tagesordnung nicht steht. Die Verluste infolge der Krise haben dazu gebracht, dass Deutsche Bahn den Kriterien für die Privatisierung nicht mehr entspricht. Nämlich die Privatisierung sei die wichtigste Voraussetzung für die mögliche Kreuzteilnahme am Aktienkapital.

Die deutsche Gesellschaftsorganisation „Bahn für alle“ unterzog einer heftigen Kritik die eventuelle RZhD-Teilnahme am Deutsche Bahn-Geschäft. OAO RZhD brauche dringend Geld und könne im Falle des Aktienaustausches das erworbene Paket jederzeit an den privaten Investoren verkaufen, meinen die Vertreter der Organisation. Die Organisation äußert sich gegen die Privatisierung der deutschen Eisenbahnen.

16.07.2009 newsru.com
Übersetzung aus dem Russischen von NBS

Mehr Information: