Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Russland verringerte die Gasgewinnung um 20 %

Die Gasgewinnung in Russland verringerte sich von Januar bis Juli 2009 im Gegensatz zum Vorjahr um 20,2 Prozent auf 315,932 Mrd. Kubikmeter.

Russland verringerte die Gasgewinnung um 20 %

Wie die Zeitung Kommersant.ru mit dem Verweis auf die Angaben des russischen Ministeriums für Energiewirtschaft berichtet, reduzierte sich der Gasexport um 37,2 Prozent auf 73,624 Mrd. Kubikmeter. Unterdessen verringerte die Gasförderungsgesellschaft Gasprom die Gasgewinnung innerhalb von sieben Monaten im Jahre 2009 um 24,6 Prozent auf 248,915 Mrd. Kubikmeter.

Nach den Angaben des Ministeriums für Energiewirtschaft ging die Gasgewinnung in Russland im Juli um 16 Prozent auf 41, 417 Mrd. Kubikmeter gegen der gleichen Periode 2008
zurück. Unter anderen verringerte Gasprom die Gasgewinnung um 19,9 Prozent auf 32,135 Mrd. Kubikmeter.

03.08.2009 rzd-partner.ru
Russisch-Übersetzung von NBS

Mehr Information: