Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Russen heben mehr Bargeld von ihren Bankenkonten ab

Nach Angaben der Zentralbank Russlands haben russische Bürger im 2. Quartal 2009, im Vorfeld der Urlaubssaison, mehr Bargeld als zuvor von ihren Bankenkonten abgehoben, berichtet einer der führenden russischen Informationsagenturen.

Russen heben mehr Bargeld von ihren Bankenkonten ab

Laut April-Juni Ergebnissen stieg die Bargeldabhebungsquote von 89% im 1. Quartal und von 89,3% im 4. Quartal 2008 auf 90%.

Die höchsten Abhebungsquoten werden traditionell im 4. Quartal zu den Zeiten der Weihnachts- und Neujahrausverkäufen verzeichnet. In dieser Zeit erzielen Verkaufsstellen bis zu 50% ihres Jahresgewinns.

Der gesamte Kartenumsatz im 2. Quartal erreichte die Marke von 2, 336 Bln. Rubel im Vergleich zu 2,118 Bln. im 1. Quartal. Seit Anfang dieses Jahres stieg die Zahl der Bankenkarten im Umlauf um 3% auf 122,9 Mio.

Russen heben mehr Bargeld von ihren Bankenkonten ab

13.08.2009 newsru.com
Russisch-Übersetzung von NBS

Mehr Information: