Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Russland: Das Comeback der Ruslan-Flugzeuge

Das Verteidigungsministerium Russlands hat beschlossen, die Herstellung der weltgrößten Serientransportflugzeuge - Ruslan aufzunehmen.

Russland: Das Comeback der Ruslan-Flugzeuge

Das teilte der Oberbefehlshaber der russischen Luftstreitkräfte Generaloberst Alexander Selin am Donnerstag  auf der Luftfahrtmesse MAKS-2009 mit, so das Internetportal gazeta.ru

Ruslan - Flugzeuge seien nicht nur für Geschäftsflüge notwendig, sondern auch für eigene (Verteidigungs-) Zwecke, meint Selin. Zurzeit werden sie von der Fluggesellschaft Wolga-Dnepr für die Beförderung der NATO-Truppen in den Irak eingesetzt.

Der Großtransporter - Ruslan, der bis zu 130 Tonnen Fracht über 3000 km befördern kann, wurde 1982 im Konstruktionsbüro Antonow in der Ukraine konzipiert. Die Versionen Аn-124-100 und Аn-124-100М-150 wurden in der ukrainischen Hauptstadt Kiew und in der russischen Stadt Uljanowsk gebaut. In der Ukraine wurde aber die Produktion dieser Flugzeuge später eingestellt und in Russland konnte sie bis jetzt nicht aufgenommen werden.

20.08.2009 rzd-partner.ru
Übersetzung aus dem Russischen von NBS

Mehr Information: