Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Stofftiere Made in Soyuzmultfilm

Das föderale staatliche Einheitsunternehmen der Filmstudio Soyuzmultfilm Filmofond hat einen Vertrag mit der Firma Fancy, die Kuscheltiere herstellt und sie in Russland und Weißrusland verkauft, unterzeichnet, gemäß dem die Firma Fancy Kuscheltiere, die die Figuren sowjetischer Zeichentrickfilme darstellen, produzieren wird.

Russisches Brand: Stofftiere "Made in Soyuzmultfilm"

Der Vertrag wurde für sieben Jahre geschlossen. Die Firma Fancy werde das Aussehen der Stofftiere mit Soyuzmultfilm abstimmen, da es für das Studio aüßerst wichtig sei, dass die Kuscheltiere ihren einmaligen Reiz und Charme, die für ihre Prototypen so kennzeichnend seien, aufbewahren, so der stellvertretender Direktor des Studios Wasilij Schilnikow.

Die Firma Fancy arbeitet an der Entwicklung von zehn Figuren aus den Zeichentrickfilmen Nu Pogodi, Winnie Pooh, 38 Papageien und einigen anderen. Die ersten Kuscheltiere werden schon auf der Ausstellung „Mir Detstwa“ (Kinderwelt) im Herbst vorgestellt.

Fancy wird dem Soyuzmultfim Vorschüsse und Verkaufszinsen zahlen, dessen Summe auf einige Millionen Rubel von Leitern des Studios eingeschätzt wird. Ein solches Einkommen werde nur dann erreicht, wenn es keine Fälschungen auf dem Markt geben werde, betonte Schilnikow.

Studie "Stofftiere in Russland" bestellen >>>

20.08.2009 sbyt.ru
Russisch-Übersetzung von NBS

Mehr Information: