Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Lukoil-Prognose: die Absenkung der Erdölgewinnung in Russland

OAO Lukoil prognosiert Stagnation und die spätere Absenkung der Erdölgewinnung in Russland.

Lukoil-Prognose: die Absenkung der Erdölgewinnung in Russland

Wie der Vize-Chef des Unternehmens Leonid Fedun mitteilte, der Grund sei die Behebung des Wettbewerbs unter den Förderunternehmen um neue Lagerstätten und die Übergabe des Meeresschelfes in die Nutzung staatlicher Unternehmen.

Fedun betonte aber, dass Lukoil trotzdem optimistisch bleibe und die Erdölförderung dank seinen Projekten im Kaspischen Raum und im Ausland auf dem gleichen Niveau halte.

Außerdem hofft Fedun, dass die Nachfrage nach Ölproduktion in Russland wiederhergestellt und nach einiger Zeit wieder das Niveau vom Jahr 2007 erreichen werde.

Sie werde weiter um fünf bis sieben Prozent im Jahr steigen, denn die Bevölkerung sei mit der Qualität der Fahrzeuge wenig zufrieden. Das teilte er der Nachrichtenagentur RIANovosti mit.

Die Idee der Erdölbörse-Errichtung in Russland sei nur für ihre Organisatoren interessant – setzte der Vize-Chef von Lukoil fort – im Land mit einer überflüssigen Erdölproduktion gebe es keine Notwendigkeit in den Börsen, denn der größte Teil von Ölprodukten gehe nach Ausland.

28.08.2009 newsru.com
Russisch-Übersetzung von NBS

Mehr Information: