Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Januar-August 2009: Die russische Bahn verringert Personenbeförderung um 11,1 Prozent

Im Zeitraum von Januar bis August 2009 zählte OAO RZhD 782,9 Mio. Fahrgäste, was um 11 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode weniger sei, berichtet der Pressedienst des Unternehmens.

Januar – August 2009: Die Bahn verringert Personenbeförderung um 11,1 Prozent

Von der Gesamtzahl der Fahrgäste sind 83,8 Mio. Menschen mit Fernverkehrzügen (-10,8%) und 699,1 Mio. Menschen mit Nahverkehrzügen gereist(-11,1%).

Im August 2009 wurden insgesamt 103,4 Mio. Fahrgäste (-12,2%) befördert, darunter 10,7 Mio. Fahrgäste mit Fernverkehrzügen (-11,1%) und 92,7 Mio. Fahrgäste mit Vorortzügen (-12,3%).

Die Personenbeförderungsleistung für die vergangenen acht Monaten ließ um 11 Prozent nach und zählte 110,5 Mrd. Personen-Kilometer (Pkm), allein im August sank die Personenbeförderungsleistung um 11,6 Prozent und betrug 14,1 Mrd. Pkm.

Im Zeitraum von Januar bis August dieses Jahres erreichte die Personenbeförderungsleistung im Fernverkehr 83,6 Mrd. Pkm (- 9,1%). Im August 2009 lag diese Zahl bei 10,4 Mrd. Pkm, was um 9,2 Prozent weniger ist als ein Jahr zuvor.

Die Personenbeförderungsleistung im Orts- und Nahverkehr ging um 16,4 Prozent in vergangenen Monaten zurück und betrug 26,9 Mrd. Pkm, nur im August dieses Jahres erreichte die Personenbeförderungsleistung 3,8 Mrd. Pkw ( - 17,5%).

01.09.2009 rzd-partner.ru
Russisch-Übersetzung von NBS

Mehr Information: