Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Der Import nach Russland ging innerhalb von acht Monaten um 42,8 Prozent zurück

Nach den vorläufigen Angaben ging der Import aus dem fernen Ausland von Januar bis August 2009 im Vergleich zu dem gleichen Zeitraum des Vorjahres um 42,8 Prozent auf  86,341 Mio. Dollar zurück.

Der Import nach Russland ging innerhalb von acht Monaten um 42,8 Prozent zurück

Die Angaben stammen von den Materialien des russischen Föderalen Zolldienstes (FTS).

Dabei erreichte das Volumen des Imports 11,6 Mrd. Dollar im August 2009, was um 4,8 Prozent weniger, als im Juli desselben Jahres (12,2 Mrd. Dollar) sei. Den Angaben des Föderalen Dienstes zufolge liege die Verringerung des Imports daran, dass August um zwei Arbeitstage kürzer sei, als Juli. Im Durchschnitt wurde im August an einem Arbeitstag die Einfuhr aus dem fernen Ausland für 505 Mio. Dollar registriert worden.

11.09.2009 www.rzd-partner.ru
Übersetzung aus dem Russischen von NBS

Mehr Information: