Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Toljatti: Gründung einer Spielzeugfabrik möglich

Das russische Ministerium für Industrie und Handel hat einen Vorschlag zur Aufnahme der Herstellung von Spielzeugen, Fahrrädern und Elektroautos in Toljatti, die als eine Autostadt bekannt ist, unterbreitet.

Toljatti: Gründung einer Spielzeugfabrik möglich

Es wird geplant, die Produktion von Entwicklungsspielen aller Arten für Kinder zu beginnen. Die führenden Spielzeug-Hersteller aus China, Hong Kong, Japan und Polen sollen bei der Eröffnung des Betriebs mithelfen. In die Entwicklung von Kinderspielen werden auch die Konstruktionsbüros und die Design Studios der Stadt Toljatti selbst einbezogen.

Konsumgüter in Russland >>>

Das Ministerium für Industrie glaubt, die Gründung solch eines Betriebs könne zur Schaffung von vielen neuen Arbeitsplätzen und zur Senkung der Preise für Kinderspielzeuge führen.

16.09.2009 sbyt.ru
Übersetzung aus dem Russischen von NBS

Mehr Information: