Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Am Werchnetschonskoe Erdölfeld wurde die erste Million Tonnen Erdöl gefördert

Seit dem Anfang der Ausbeutung des Verchnechonskoe Erdölfeldes in Irkutskaja Oblast (Großraum Irkutsk) wurde dort die erste Million Tonnen Erdöl gefördert, hat den Journalisten Igor Rustamov – der Generaldirektor der Firma Werchnetschonskneftegaz – mitgeteilt, der die Lizenz für die Ausbeutung vom Erdölfeld gehört. 

Am Werchnetschonskoe Erdölfeld wurde die erste Million Tonnen Erdöl gefördert

“Das ganze geförderte Tanköl strömt in das Ostsibirien-Pazifik-Pipelinesystem. Bis zum Sommer dieses Jahres wurde sie in umgekehrter Richtung für die weitere Verarbeitung an die Angarskaja erdölchemische Firma geliefert, und jetzt füllt sie die Hauptleitung bis zur Stadt Skovorodino in Amurer Gebiet, so Rustamov, berichtet die Nachrichtenagentur ITAR-TASS. 

Schon im nächsten Jahr ist es geplant, an diesem Vorkommen 2,3 Mio. Tonnen Kohlenwasserstoff-Rohstoffe zu fördern und 2016-2017 wird die Firma die Förderrate von 6-7 Mio. Tonnen erreichen.

21.10.2009 rzd-partner.ru
Russisch-Deutsch Übersetzung von NBS

Mehr Information: