Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Volkswagen wird die Supercars nach Russland liefern

Letzten Freitag hat der stellvertretende Generaldirektor des Unternehmens Volkswagen Group Rus Martin Yan mitgeteilt, Volkswagen werde wahrscheinlich bald anfangen, die Autos Bentley, Bugatti und Lamborghini selbstständig nach Russland zu importieren. Die Entscheidung in dieser Angelegenheit werde im ersten Halbjahr des Jahres 2010 getroffen, und jetzt werde sich Volkswagen mit der Logistik und der technischen Unterstützung dieser Marken in Russland beschäftigen.

Volkswagen wird die Supercars nach Russland liefern

Zur Zeit werden die Autos Bentley, Bugatti und Lamborghini nach Russland durch die Gruppe Mercury importiert, die die Spitze auf dem Luxusmarkt Russlands ist. Oskar Achmedov, der Leiter der Autostruktureinheit der Gruppe Mercury hat erklärt, jetzt sei auf dem Kfz-Markt optimalere Arbeitsabläufe notwendig, die man zusammen mit einem großen Importeur verwirklichen könne. Mercury werde ein Dealer der Autos Bentley, Bugatti und Lamborghini bleiben und in absehbarer Zeit würden keine anderen Dealers dieser Marken erscheinen. Mercury hat die Initiative des Volkswagens unterstützt, denn, nach der Meinung der Vertreter der Gruppe, es werde der Entwicklung von Mercury helfen.

Volkswagen wird die Supercars nach Russland liefern

Nach den Worten von Oleg Dazkiev, des Direktors der Businessentwicklung-Abteilung Auto-Dealer.Ru, die Autohersteller gehen zum selbstständigen Import der Autos über, wenn die Markenverkäufe bedeutend werden. Das neue Schema werde sowohl für Volkswagen, als auch Mercury günstig. Oleg Dazkiev betonte, Mercury beschäftige sich nicht nur mit dem Verkauf von Autos, weswegen jetzt, in der Zeit der Finanzkrise, es für das Unternehmen ziemlich schwierig sei, die Autos einzukaufen, sie zu transportieren. Volkswagen verfüge über größere Möglichkeiten dafür. Für Mercury sei es günstiger, die Autos hier für einen konkreten Käufer zu kaufen.

23.11.2009 sbyt.ru
Russisch-Deutsch Übersetzung von NBS

Mehr Information: