Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Russland will Ruslan-Flugzeuge zusammen mit Amerikanern produzieren

Russland hat den USA vorgeschlagen, die Transportflugzeuge An-124 zusammen zu erzeugen. Die US-amerikanische Regierung und das Pentagon prüfen den Vorschlag, teilt die Russische Nachrichtenagentur Novosti mit der Verweisung auf den Vizepremierminister der Russischen Föderation Sergej Iwanow mit.

Russland will ,,Ruslan“ zusammen mit Amerikanern produzieren

Es handelt sich um die Möglichkeit für die Co-Produktion des Flugzeuges, die Gründung eines Joint Ventures, die Aufteilung der Rechte, den Verkauf an russische und amerikanische Zivil- und Militärkunden sowie um die Schaffung eines Kundendienstsystems“, sagte Iwanow.

Russland will ,,Ruslan“ zusammen mit Amerikanern produzieren

Der Vizepremierminister hat bemerkt, dass das US-Verteidigungsministerium den vorhandenen Park dieser Flugzeuge in Russland bis 2016 gemietet hat. „Derzeit werden die russischen AN-124, die noch in der Sowjetunion hergestellt worden waren, im Interesse amerikanischer Verbraucher intensiv eingesetzt, - erklärte Iwanow. -  Nun offerieren wir aber keine Flugzeug-Miete, sondern ein vollwertiges Projekt“.

Russland will ,,Ruslan“ zusammen mit Amerikanern produzieren

Wir erinnern, dass das Verteidigungsministerium die Produktion der größten serienmäßigen Transportflugzeuge der Welt An-124 "Ruslan" wieder aufzunehmen plant, wurde Ende des vorigen Sommers bekannt. Die vereinigte Flugzeugbaukorporation kann die Lieferungen von "Ruslans" an Verteidigungsministerium  ab 2014 beginnen.

18.05.2010 bfm.ru
Übersetzung aus dem Russischen von NBS

Mehr Information: