Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Russland kümmert sich um Wohlergehen der Landwirte

Im Rahmen des staatlichen Programms der Unterstützung und Entwicklung der landwirtschaftlichen Branche der Russischen Föderation wurde der Branche seitens der Regierung der Russischen Föderation ein Zuschuss in der Größe von 125 Mrd. Rubel gewährt.

Russland kümmert sich um Wohl der Landwirte

Dieses Geld muss man für die Entwicklung der landwirtschaftlichen Industrie aufwenden, es muss helfen bei der Regulierung des Rohstoffmarkts und des Markts der landwirtschaftlichen Produktion des Landes.

Es wird geplant, dass ähnliche Finanzinvestitionen weiterhin während der nächsten 2 Jahre getätigt werden.

Wie bekannt ist, haben bisherige staatliche Finanzhilfen für die Unterstützung der Landwirtschaft die Größe von 110 Mrd. Rubel nicht überschritten.

Nach der Meinung von Viktor Zubkov, des ersten Stellvertreters des Premier-Ministers, vor regionalen Repräsentanten steht die Aufgabe zur schnellen Übergabe der Investitionen an die unmittelbare Produzenten der landwirtschaftlichen Produktion.

Aus dieser Summe wurden 5 Milliarden Rubel für Bedürfnisse der russischen Viehzüchter bereitgestellt, deren Produktion heute im ausreichenden Maße gefragt ist.

Sowohl Regierung als auch Vertreter der landwirtschaftlichen Branche suchen nach kürzeren Wegen für Lieferung der landwirtschaftlichen Produktion an Verbraucher. Dadurch kann man nicht nur wesentlich die Preise auf Nahrungsmittel senken, sondern auch die hohe Qualität dieser Produktion gewährleisten.

03.2011 sbyt.ru
Russisch-Deutsch-Übersetzung von NBS

Mehr Information: