Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Russland: WTO-Beitritt lässt die Kondome teurer werden

Nachdem Russland der Welthandelsorganisation offiziell beitreten wird, sollen die Höhen der Einfuhrabgaben für verschiedene Warengruppen in einem festgelegten Zeitfenster überprüft werden.

Franzosen bereit zum Bau von Eisenbahnen in Russland

Der Präsident der französischen Eisenbahn äußerte den offiziellen Wunsch, an der Ausschreibung für die Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Moskau und Sankt-Petersburg teilzunehmen. Falls der Bau der HGV-Strecke-1 den französischen Unternehmen anvertraut wird, verspricht die Firma Alstom, bekannt als Weltführer im Bau von Hochgeschwindigkeitszügen, dem Konsortium beizutreten.

Das neue russische E-Mobil wird ca. 500 tausend Rubel kosten

Mehr als 155 tausend Fahrzeuge seien schon vorbestellt, teilte der Geschäftsführer von E-Mobil Andrey Biryukov mit.

Russland: Tourismus soll zu einer zweiten Ölleitung werden

Der Chef der russischen Tourismus-Agentur Alexander Radkov hat vorgeschlagen, Re-Branding des Images von Russland durchzuführen, um mehr ausländische Touristen ins Land zu holen, berichtet eine Nachrichtenagentur.

Russland: Arbeit im Handel nur für Personen mit der russischen Staatsbürgerschaft

Das Ministerium für Gesundheitswesen und soziale Entwicklung der Russischen Föderation hat einen Gesetzentwurf vorbereitet, wonach die Anzahl von ausländischen Arbeitnehmern im Handel im  Jahr 2012  auf 0 Prozent reduziert wird.

Russische Wirtschaft braucht neue Wachstumsfaktoren

Der russischen Wirtschaft, die sich in einem Übergangsstadium ihrer Entwicklung nach der Krise befindet, sind neue Wachstumsfaktoren nötig, hat die Ministerin für Wirtschaft und Entwicklung Elvira Nabiullina am Freitag im Verlauf der Arbeit der Sektion „Neue Wirtschaft“ des Kongresses "Einigen Russlands" erklärt.

Moskauer Hotels wurden als die teuersten der Welt anerkannt

Nach den Ergebnissen der ersten Jahreshälfte dieses Jahres wurde Moskau als die teuerste Stadt der Welt anhand der Preise für Hotel-Aufenthalte anerkannt.

Die Tendenzen des Windenergiemarkts in den GUS-Ländern

In der GUS (Gemeinschaft unabhängiger Staaten) ist die Windenergie bis jetzt nicht breit verbreitet.

Öl-Quellen in der Arktis

Das Ministerium der Energiewirtschaft der Russischen Föderation wird die Rentabilität des Festlandsockels bis zu 20 % stimulieren.

Fast 40 % aller Kleidung in Russland gilt als Fälschung

Der Anteil der Fälschungen in der Sphäre der Leichtindustrie bilde in Russland 37 % des Gesamtumsatzes. Die Parfümerie, die Kosmetik und die Haushaltschemie werden im kleinerem Umfang gefälscht: von 15 bis 30 % des Gesamtumsatzes.

Lada Design wird europäisch

Zur Verbesserung der Optik des russischen Auto Lada sowie für die Bildung der grundlegenden Markenstrategie  hat  Autovaz-Leitung eine Entscheidung getroffen einen Fachmann der europäischen Klasse einzuladen – dem berühmten Autodesigner Steve Mattin.

Verbesserung des geschäftlichen Images Russlands

Zur Verbesserung des geschäftlichen Images Russlands wurden 70 Mio. Rubel zur Verfügung gestellt. Es wird geplant, 30 Mio. Rubel davon für die Erstellung der Website des Internationalen Finanzzentrums auszugeben.

Russland: Die Transformation in ein innovatives Land kostet knapp 16 Billionen Rubel

Die Regierung hat das Projekt der Strategie der innovativen Entwicklung des Landes bis 2020 am 6. September diskutiert, so der stellvertretende Minister für Wirtschaftsentwicklung Oleg Fomitschev. Das Blatt Wedomosti schreibt, dass diese Strategie von den großen Kosten für den Staat ausgeht, über welche die Regierung nicht verfügt.