Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Russland: Textilbranche bekommt staatliche Unterstützung

Die russische Regierung hat eine Verordnung Nr. 529 verabschiedet, laut welcher Betriebe der Leicht- und Textilindustrie wieder die staatliche finanzielle Unterstützung bekommen können. Die Bewilligung der Subventionen hängt nicht davon ab, ob diese Betriebe eine Prolongation der Kredite erhalten haben.

Deutsch-Russische Festtage 2012

Berlin - Vom 08. bis 10. Juni laden die Deutsch-Russischen Festtage zum sechsten Mal auf das Gelände der Trabrennbahn in Berlin Karlshorst ein. Drei Tage präsentiert sich das Kulturfest wie gewohnt am Sommeranfang, ohne Eintrittsgebühr und unter freiem Himmel - drei Mal sind Riesenstimmung und eine tolle Atmosphäre garantiert!

Russland: Mobilfunkbetreiber suchen neue Einnahmequellen

Die größten russischen Mobilfunkbetreiber anerkennen einstimmig, dass der Ausbau des Kundenstamms nicht mehr den gewünschten Ertrag bringt. Deshalb suchen sie neue Einnahmequellen durch Erweiterung des Dienstleistungsangebots.

Zement in Russland

Die Zementindustrie in Russland boomt. Bis 2010 wird ein zweistelliges Wachstum prognostiziert. Der Auslöser dafür ist die unaufhaltsam wachsende Bauindustrie. Nur für Profis und Investoren: Daten aus der Zementbranche in Russland.

Wirtschaftsinformationen über Russland

In Deutschland boomt das Russland-Geschäft. Jedoch war bisher die Beschaffung von Wirtschaftsiformationen über Russland ein schwieriges Unterfangen. Dies habe viele Unternehmen vor einer Markterschließung abgebracht.

Export nach Russland

Das Exportvolumen von Deutschland nach Russland wächst momentan laut Angaben des BGA (Bundesverband des Groß- und Außenhandels) dreimal so schnell wie der restliche deutsche Export.

Internetprovider in Moskau

Internetprovider in Moskau

Internetanbieter in Moskau werden durch Fusionen und Aufkauf der kleineren Internetprovider immer größer. Der Markt erlebt Veränderungen.

Basteln und Malen

Russland als Absatzmarkt für Kinderartikel für Basteln und Malen. Daten und Fakten.

Logistik in Russland

Logistik in Russland befindet sich derzeit in der fortgeschritenen Entwicklungsphase. Der Güterbeförderungsmarkt bleibt nach wie vor attraktiv für deutsche Investoren.

Holzverarbeitung in Russland

Holzverarbeitung in Russland: immer weniger Stammholz für Export, mehr Holzverarbeitung im Lande fordere am 5. Dezember 2007 in der Stadt Vologda der russische Premierminister Viktor Zubkov.

Anlagemöglichkeiten der Rentenfonds können erweitert werden

Finanzministerium Russlands: die Liste der Anlagemöglichkeiten der Rentenfonds-Aktiva kann erweitert werden.

Russische Fischindustrie bereitet sich auf den WTO-Beitritt vor

Der WTO-Beitritt bedeutet für die russische Fischindustrie den Rückgang des Anteils der einheimischen edlen Fischarten auf dem Markt und deren Ersatz durch billigeres Fischmaterial  mit ausländischem Ursprung.

Präferenzen der Regierung werden das russische Business vor der WTO schützen

Das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung bereitete eine Verordnung vor, die den russischen Unternehmen Präferenzen bei öffentlichen Aufträgen gewährt. Der Minister für wirtschaftliche Entwicklung Elwira Nabiullina bemerkte bei einem Treffen mit Ministerpräsidenten Wladimir Putin, solches Privileg für das russische Business sei nur eine der geplanten Schutzmaßnahmen, um die negativen Auswirkungen des WTO-Beitritts Russlands für die einheimischen Unternehmer zu beschränken.