Russlands ➤ Wirtschaft. Industrie. Handel.


Beratung ☎

Top 10 Artikel zum Thema 'landwirtschaftlichen'

Russland bereitet sich vor, den Fernen Osten zu verpachten

Gemäß dem Programm vom Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung möchte Russland kolossale Investitionen von über Dutzende Milliarden Dollar einzuwerben. Das Programm besteht aus 20 Projekten, unter denen gibt es auch Projekte zur Verpachtung der landwirtschaftlichen Nutzflächen im Fernen Osten.

Russland: Verbot für Gemüseeinfuhr aus Deutschland und Spanien

Rospotrebnadzor (der Föderale Dienst für Verbraucherschutz und menschliches Wohlbefinden der Russischen Föderation) hat Ende Mai das Importverbot von Gemüse, das in Deutschland und Spanien angebaut wird, erlassen. Informationsquelle - offizielle Pressemitteilung dieser Staatsbehörde.

Russland kümmert sich um Wohlergehen der Landwirte

Im Rahmen des staatlichen Programms der Unterstützung und Entwicklung der landwirtschaftlichen Branche der Russischen Föderation wurde der Branche seitens der Regierung der Russischen Föderation ein Zuschuss in der Größe von 125 Mrd. Rubel gewährt.

Bienen in Gefahr

Wissenschaftler aus der ganzen Welt beginnen, anlässlich der jährlichen Verkleinerung der Zahl der Bienen Alarm zu schlagen. Wenn ähnliche Tendenzen erhalten bleiben, dann wird der Mensch – wie Albert Einstein – einst prophezeite, im Laufe des nächsten Jahrzehnts als Art verschwinden. Die Gefahr käme dann von der globalen Lebensmittelkrise, die infolge des Verlusts der großen Menge von Pflanzen-Bestäuber der entstehen würde.