Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Top 10 Artikel zum Thema 'partner'

Moskau: Verbraucherschützer gegen Werbung in den Kinos

An Presnenski-Gericht in Moskau haben sich die Vertreter der Gesellschaft für den Schutz der Rechte der Verbraucher „gesellschaftliche Kontrolle“ mit der Klageschrift gewendet, die sich mit der Demonstration der Werbespots vor Filmvorstellungen, die Rechte der Verbraucher verletzt, befasst. Die Vertreter der Gesellschaft für den Verbraucherschutz "gesellschaftliche Kontrolle" beschuldigen in der Klageschrift die Kinos des Betrugs der Kinobesucher. Wenn das Gericht diese Klage befriedigen wird, können die Kinobesucher, die meinen, dass man ihnen die Durchsicht der Werbung aufdrängt, vom Kino nicht nur die Kompensation des Wertes der Karte, sondern auch die Kompensation des moralischen Schadens fordern.

Fischhafen Kaliningrad: weniger Güterumschlag in 2009

Der Kaliningrader Meerfischhafen hat im Januar-November 2009 den Güterumschlag um 23 % im Vergleich zur Kennziffer der vergleichbaren Periode 2008 bis zu 2,247 Mio. Tonnen verringert, wurde im Hafen mitgeteilt.

Russische Bahn: Olympiade in Russland

Die Russische Bahn hat im Laufe von 10 Monaten 7,5 Mio. Tonnen Frachtlasten für die Olympiade verladen. ОАО Rossijskie Zeleznie Dorogi hat in den vergangenen 10 Monaten 2009 für den Bau der Olympischen Objekte in Sochi  7 Mio. 493 tausend Tonnen Lasten verladen, darunter Baumaterialien - 6 Mio. 428 tausend Tonnen, Zement – 669 tausend Tonnen, Erdöl – 224 tausend Tonen, Holzladungen – 43 tausend Tonnen, Schwarzmetalle – 130 tausend Tonnen.

Russland: Das Volumen der LKW-Güterbeförderung ist 2009 um 30% gesunken

Das Volumen der internationalen Güterbeförderung per LKW und Güterbeförderung per LKW innerhalb Russlands ist 2009 etwa um 30% gesunken.

RZD beendet Rekonstruktion des Schienenweges in der Mongolei

Die Fachleute von Russischen Eisenbahn haben das Programm der Sanierung des Verkehrsbetriebes Ulan-Batorski Eisenbahn zu der festgelegten Frist beendet, wurde die RZD-Partner.Ru in der Presseabteilung der Gesellschaft mitgeteilt.

Russland: grünes Licht für deutsche Hochgeschwindigkeitszüge

Die russische Regierung hat für noch 9 Monate die Null-Zölle auf die Hochgeschwindigkeitszüge beibehaltet.

Verbreitung der russischen Sprache in Deutschland

Vom 26.-29. November 2009 wird am Leibniz-Gymnasium in Stuttgart Feuerbach die 11. Bundesolympiade der russischen Sprache ausgetragen. GAZPROM Germania unterstützt den größten und wichtigsten Sprachwettbewerb im Fach Russisch mit ca. 80 Olympioniken.

Avtowaz wird die Bauteile-Lieferungen umgestalten

Avtowaz plant Zulieferteile für Autos auf der Plattform Renault nur bei den Lieferanten zu kaufen, die Gemeinschaftsunternehmen mit Auslandsfirmen gegründet haben.

Schiffsbau in Sankt-Petersburg: Schlepper der Eisklasse für Ölüberlauf-Beseitigung

Die Schiffbaufirma Almaz wird am 13. Oktober einen Schlepper der Eisklasse Newskaja Zastawa lancieren.

Grenzen der Russischen Föderation und die Transportbranche

Einer der Faktoren, der die geopolitischen Vorteile des Landes nicht realisieren lässt, sind die administrativen Hindernisse. Heute können Frachtgüter von einem Ende des Landes ins andere in 7 Tagen gebracht und auf der Grenze für 7 Tage aufgehalten werden, was die Attraktivität der russischen Routen für den Gütertransit reduziert.