Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Top 10 Artikel zum Thema 'rzd'

Russische Eisenbahn kauft jährlich 700 Lokomotiven ein

Der Verkehrsminister Maksim Sokolov teilte während der Sitzung der russischen Regierung zum Thema Investitionsprogramm und Haushaltsplan mit, dass die Russische Eisenbahn vorhat in den Jahren 2014 und 2015 etwa 700 Lokomotiven pro Jahr einzukaufen.

Zug Sapsan legt die Strecke von Moskau bis Sankt-Petersburg in 3,5 Stunden zurück

Am 17.12.2009 um 19.00 Uhr Moskauer Zeit legte der Schnellzug Sapsan seine erste regelmäßige Fahrt auf der Strecke Moskau – Sankt-Petersburg zurück.

Fischhafen Kaliningrad: weniger Güterumschlag in 2009

Der Kaliningrader Meerfischhafen hat im Januar-November 2009 den Güterumschlag um 23 % im Vergleich zur Kennziffer der vergleichbaren Periode 2008 bis zu 2,247 Mio. Tonnen verringert, wurde im Hafen mitgeteilt.

RZD beendet Rekonstruktion des Schienenweges in der Mongolei

Die Fachleute von Russischen Eisenbahn haben das Programm der Sanierung des Verkehrsbetriebes Ulan-Batorski Eisenbahn zu der festgelegten Frist beendet, wurde die RZD-Partner.Ru in der Presseabteilung der Gesellschaft mitgeteilt.

Russland: grünes Licht für deutsche Hochgeschwindigkeitszüge

Die russische Regierung hat für noch 9 Monate die Null-Zölle auf die Hochgeschwindigkeitszüge beibehaltet.

Russland: Eisenbahnfrachtverkehr wird günstiger

In den nächsten Jahren wird der Einsebahntransport von Waren mehrfach günstiger werden, meinen die Experten der Verkehrsgesellschaft IPOVS Logistics.

Schiffsbau in Sankt-Petersburg: Schlepper der Eisklasse für Ölüberlauf-Beseitigung

Die Schiffbaufirma Almaz wird am 13. Oktober einen Schlepper der Eisklasse Newskaja Zastawa lancieren.

Kaliningrader Eisenbahn: Verringerung des Frachtumschlags im August um 22 Prozent

Die Kalinigrader Eisenbahn beförderte im August über eine Million Tonnen verschiedener Güter, was die Planzahl um 16,7 Prozent überstieg. Trotzdem nähme das Volumen des Frachtumschlags gegenüber denselben Monat des Vorjahrs 22 Prozent ab.

Gazprom: Senkung der Gaspreise für Moldawien


Gazprom hat die Gaspreise für Chisinau um 27 Prozent auf 186,8 Dollar je tausend Kubikmeter gesenkt. Damit wird der Durchschnittspreis für 2009 257 Dollar betragen. 

Russland: weniger Fluggäste in der ersten Jahreshälfte


Die russischen Fluggesellschaften verringerten in der ersten Jahreshälfte dieses Jahres die Personenbeförderung um 18 Prozent auf 18,8 Millionen Fluggäste gegenüber dem Vorjahr, wurde auf der Web-Seite der Föderalen Agentur für Luftverkehr der Russischen Föderation bekannt gegeben.