Diebstahl | Definition, Bedeutung, Beispiele

Was ist Betrug [§ 263 StGB] Prüfungsschema. Beispiele

Aufbau der Prüfung von Betrug, § 263 StGB. Prüfungsschema und Fall-Beispiele. Der Betrug ist in § 263 StGB geregelt und gehört zu den wichtigsten Straftatbeständen im Strafrecht. Der Betrug wird drei- bzw. vierstufig aufgebaut. Es lohnt sich das Prüfungsschema mit

Was ist auskochen

auskochen – das Auskundschaften der Örtlichkeit vor einem Diebstahl, Datensammlung über die Zielperson [Rotwelsch]

Was ist Lagerbestandsverwaltung

Wichtige Themen zum Thema Lagerbestandsverwaltung. Überblick. Lagerkosten Lagereinrichtung Lagerverwaltung Lagervorräte Lagereinrichtung Abschreibungen/Zinsen Instandhaltung Raummieten Energie Reinigung Lagerverwaltung Gehälter Löhne Sozialabgaben Sachkosten für Büromaterial und EDV-Anlagen Lagervorräte Lagerbewegungen Zinsen Pflege Wertverluste durch Schwund/ Überalterung Risiken wirtschaftliche sonstige wirtschaftliche Risiken Preisverfall Bedarfsverschiebung

Was ist Eigentumsdelikt

Eigentumsdelikte: aus dem in Art. 14 GG festgeschriebenen Grundrecht auf Eigentum ergibt sich, dass Verstöße gegen das Eigentumsrecht juristisch geahndet werden. Das Strafgesetzbuch der Bundesrepublik Deutschland sieht im neunzehnten bis zweiundzwanzigsten Abschnitt des besonderen Teils (§§ 242 bis 266) folgende

Competence bureau NBS

NBS Consulting for Marketing
Was wollen die Journalisten eingentlich in einer Pressemitteilung sehen?

Praxis-Studie: Wie kann man die Betrüger-Manipulationen erkennen und beweisen?

Schau Dir das neue Betrugs-Lexikon an. Maschen und Begriffe in der Ganoven- und Ermittler-Sprache. Unterwelt vom Feinsten. Ein köstlicher linguistischer Genuss und nützliche Kenntnisse für Prävention.