++++ Bruttoinlandsprodukt der Russischen Föderation | BIP 2017: +1,6% | BIP 2018: +2,3% | BIP 2019: +1,3% ++++

Marktforschung in Russland | Biotechnologie

Marktforschung in Russland | Biotechnologie

In Kirow Gebiet wird geplant eine Produktion biotechnologischer Präparate für die russische Sicherheitsstrukturen und Katastrophenschutzministerium im Rahmen des staatlichen Programms Pharma -2020 anzulegen, berichtet Pressezentrum der Regionalregierung mit Hinweis auf den Leiter der Föderalen Medizinisch-Biologischen Agentur Vladimir Uiba.

Marktforschung in Russland | Biotechnologie

Aktueller Zustand der Biotechnologien in der Russischen Föderation wird einerseits durch den Rückstand des Produktionsvolumens im Vergleich zum Niveau und dem Wachstumstempo der Länder, die als technologische Führer in diesem Gebiet gelten, andererseits – durch steigende Verbrauchernachfrage nach biotechnologischen Erzeugnissen gekennzeichnet.

Marktforschung in Russland | Biotechnologie

Für den Bau eines Betriebes für Getreideverarbeitung des Fachbereiches Evonik Industries in der Rostowskaja Oblast wird eine Investition in Höhe von 6 Milliarden Rubel getätigt. Der Start einer ersten Produktionslinie des Unternehmens für die Produktion der für die Tierernährung unentbehrlichen Aminosäuren (Lysin) ist für das Jahr 2014 vorgesehen. Das Volumen des zu verarbeiteten Getreides wird 250.000 Tonnen pro Jahr betragen.

Marktforschung in Russland | Biotechnologie

Regierung von Gebiet Kaluga und das russische Pharma- und Biotechnologieunternehmen Niarmedik Plus haben einen Abkommen über den Bau eines Pharmazeutischen Werks in der russischen Stadt Obninsk unterzeichnet. Das gesamte Projektbudget wird auf 1,1 Mrd. Rubel geschätzt.

Marktforschung in Russland | Biotechnologie

Die größte Innovationsholding, die in Russland das Hochtechnologieprojekt zum Bau mehrerer biotechnologischer Betriebe abwickelt, habe Interesse am Gebiet Tjumen gezeigt. Das Projekt zur Produktion und weiteren Export des Bioäthanols habe eine vorläufige staatliche Genehmigung erhalten, teilt das Nachrichtenportal NewProm.Ru mit.

Marktforschung in Russland | Biotechnologie

Der Abgeordnete von der gesetzgebenden Versammlung des Gebietes Kirow Walerij Turulo teilte im August 2008 mit, dass vor kurzem in Kirow das Abkommen über die Bildung einer branchenübergreifenden biotechnologischen Unternehmensgruppe unterschrieben worden war. Als Initiatoren der Clusterbildung sind sieben Unternehmen aus dem Gebiet aufgetreten, sowie die Staatsuniversität Wjatka und die Gesellschaft der russischen Biotechnologen.

Marktforschung in Russland | Biotechnologie
Zähler: 575872

Unique!222 ! Views!6649