++++ Bruttoinlandsprodukt der Russischen Föderation | BIP 2017: +1,6% | BIP 2018: +2,3% | BIP 2019: +1,3% ++++

Marktforschung in Russland | Investitionen

Marktforschung in Russland | Investitionen

Vorschläge zum Abfedern der wirtschaftlichen Folgen von der neuen Viruskrise: KMU bekommen einen Zahlungsaufschub für alle Steuern, außer NDS (der russichen Mehrwertsteuer) binnen nächter 6 Monaten. Kleinstunternehmen bekommen zusätzlich einen Zahlungsaufschub für soziale Abgaben. Das Einfrieren der Prflicht zur Insolvenzanmeldung für Unternehmen, die in eine schwierige Situation geraten sind für die kommenden sechs Monate. Steuervorteile […]

Marktforschung in Russland | Investitionen
Marktforschung in Russland | Investitionen

Präsident Frankreichs Francois Hollande begann das offizielle Teil seines Besuchs in Moskau mit dem Treffen mit den französischen Unternehmern unter der Initiative der Französisch-Russischen Handelskammer. In der Praxis der ehemaligen Präsidenten Frankreichs habe es keine solchen Treffen mit den Unternehmern gegeben, aber für Hollande seien sie zur Tradition geworden, weil seine Regierung das Konzept der Wirtschaftsdiplomatie verfolgt, so die russische Zeitung Vedomosti.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Obwohl das vorige Jahr nach Angaben der Universität Hamburg friedlicher im Vergleich zum Jahr 2011 war, setzt sich das Wettrüsten fort. Russland kündigte bereits an, mehr Waffen im Abrechnungsjahr exportiert zu haben, als geplant.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Der Verkehrsminister Maksim Sokolov teilte während der Sitzung der russischen Regierung zum Thema Investitionsprogramm und Haushaltsplan mit, dass die Russische Eisenbahn vorhat in den Jahren 2014 und 2015 etwa 700 Lokomotiven pro Jahr einzukaufen.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Nur sechs Regionen, einschließlich Moskau und St. Petersburg, produzieren die Hälfte des BIP Russlands. Nach der Aussage von Experten der Ratingagentur RIA-Rating, haben sechs russische Gebiete: Moskau, St. Petersburg, der Autonome Kreis der Chanten und Mansen – Jugra, Tjumenskaja Gebiet, Moskauer Gebiet und der Autonome Kreis der Jamal-Nenzen im Jahre 2011 beinahe die Hälfte russisches BIP erzeugt.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Holzverarbeitung in Russland: immer weniger Stammholz für Export, mehr Holzverarbeitung im Lande fordere am 5. Dezember 2007 in der Stadt Vologda der russische Premierminister Viktor Zubkov.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Gemäß dem Programm vom Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung möchte Russland kolossale Investitionen von über Dutzende Milliarden Dollar einzuwerben. Das Programm besteht aus 20 Projekten, unter denen gibt es auch Projekte zur Verpachtung der landwirtschaftlichen Nutzflächen im Fernen Osten.

Marktforschung in Russland | Investitionen
Marktforschung in Russland | Investitionen
Marktforschung in Russland | Investitionen
Marktforschung in Russland | Investitionen

Russische Aktiengesellschaft OAO Das Institut der Stammzellen des Menschen, eine der führenden russischen biotechnologischen Gesellschaften, hat das Investitionsabkommen nach dem Projekt SinBio unterzeichnet. Somit wurde diese Gesellschaft zum größten privaten Co-Investor des Projektes, welches auf die Bildung der innovativen Medikamente und die Präparate gerichtet ist. Das allgemeine Investitionsbudget von SinBio wird 3,224 Mrd. Rubel bilden. Aus dieser Summe wird 1,299 Mrd. Rubel die staatliche Gesellschaft Rosnano gewähren, mit dessen Hilfe das Projekt realisiert wird.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Heute hat der Präsident der Russischen Föderation die Unterschrift unter der offiziellen Anordnung gesetzt, in der die Regeln der Bildung und der Tätigkeit der Institution staatlicher Investitionsbeauftragten festgelegt werden. Ein Hauptziel dieser Entscheidung ist die deutliche Verbesserung der vorhandenen Bedingungen des Investitionsklimas n Russland.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Staatliche Korporation Rostechnologii und Partei Einiges Russland starten ein Gemeinschaftsprojekt zur Abfallverarbeitung. Sie möchten sich sowohl mit der Erzeugung von Behältern und Müllabfuhrwagen der neuen Generation, als auch mit der Lieferung der Anlagen zur Sortierung, Müllverbrennung und Endlagerung der Abfälle (im Gebiet der AKW einschließlich) beschäftigen.

Marktforschung in Russland | Investitionen
Marktforschung in Russland | Investitionen

Aktueller Zustand der Biotechnologien in der Russischen Föderation wird einerseits durch den Rückstand des Produktionsvolumens im Vergleich zum Niveau und dem Wachstumstempo der Länder, die als technologische Führer in diesem Gebiet gelten, andererseits – durch steigende Verbrauchernachfrage nach biotechnologischen Erzeugnissen gekennzeichnet.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Michail Prochorow, der Chef der Gruppe ONEKSIM hat Anfang März in der Sitzung der Regierungskommission für die Hochtechnologien und die Innovationen einen Entwurf vorgelegt, laut dem in Togliatti der Betrieb für die Herstellung der Hybridautos aufgebaut werden soll.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Bei Anfang September wurden die Projekte zur Errichtung der groβen Häfen an der russischen Küste des Schwarzen und des Asowschen Meers ausgearbeitet. Es wird ermöglichen, erstens, die Personen- und Güterbeförderung aus Russland durch die Ukraine zu verringern und, zweitens, die Beförderung der wachsenden Fahrgästezahl in der Region Sotschi wesentlich zu verbessern.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Am 30. Juli auf der Sitzung der russischen Regierung wird der Beschlussentwurf über obligatorische staatliche Registrierung / Erfassung der Obergrenze der Hersteller-Verkaufspreise für die lebensnotwendigen und wichtigsten Arzneimittel erörtert.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Die russische Regierung werde 2010 der Eisenbahngesellschaft RZhD 50 Milliarden Dollar aus dem Haushalt zur Verfügung stellen, so die Erklärung des Ministerpräsidenten Wladimir Putin.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Die Gasgewinnung in Russland sei um 20,8 Prozent im ersten Halbjahr zurückgegangen, gab Ministerpräsident Wladimir Putin auf der Sitzung des Regierungspräsidiums bekannt. Unter anderen Themen wurde während der Sitzung ebenfalls das Gazprom-Investitionprogramm für 2009 erörtert.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Die Anzahl der russischen Dollar-Millionäre sei 2008 um 28,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, also von 135 700 auf 97 100 Menschen gesunken, heißt es im Bericht von Merrill Lynch Global Wealth Management und Consulting-Firma Capgemini.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Am 19. Juni gab Lukoil den Kauf der 45% des erdölverarbeitendes Betriebes Raffinaderij Nederland NV beim französischen Unternehmen Total bekannt. Die Aktiva werden auf 725 Mio einschließlich Erdölvorrats- und Erzeugnispreise bewertet. Laut der Erklärung der Kommersant-Zeitung, wird der Vertrag bis zum Jahresende nach der EU-Genehmigung abgeschlossen. Der Betrieb befindet sich in Zeeland, Holland, wurde 1973 gebaut. Seine Verarbeitungskapazität beträgt 9,5 Mio. Tonnen pro Jahr.

Marktforschung in Russland | Investitionen
Marktforschung in Russland | Investitionen

Im ersten Vierteljahr 2009 wurden 19,7 Milliarden Dollar als ausländische Investitionen aus Russland ins Ausland überwiesen – es sei 2,7 mal so viel als im ersten Vierteljahr des vorigen Jahres, heißt es in offiziellen Angaben der russischen Statistikbehörde (Rosstat).

Marktforschung in Russland | Investitionen

Der Anteil der ausländischen Investoren im gesamten registrierten Grundkapital der aktiven Kreditinstitutionen in der Russischen Föderation sei im ersten Vierteljahr dieses Jahres um rekordhohe 2,7 Prozentpunkte gewachsen – auf 31,2 Prozent von 28,5 Prozent zum 1. Januar 2009, teilte Michail Suchow, Chef der Abteilung für Lizenzierung der Tätigkeit und Sanierung von Kreditinstitutionen der Bank Rossii mit.

Marktforschung in Russland | Investitionen
Marktforschung in Russland | Investitionen

Am 10. März eröffnete die Gouverneurin von Sankt-Petersburg Walentina Matwijenko die Petersburger Technische Handelsmesse auf der Lenexpo-Messe. In ihrer Begrüßungsrede unterstreichte Matwijenko die Bedeutung und das Ausmaß dieser Veranstaltung. 400 einheimische Industrieunternehmen und große ausländische Firmen nehmen an der Petersburger Technischen Handelsmesse teil.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Russischer Gaskonzern "Gazprom" beabsichtigt, das Budget des eigenen Investitionsprogramms für 2009 wesentlich zu korrigieren. Es ist geplant, das Investitionsvolumen um 200 Milliarden Rubel zu reduzieren.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Markterschließung in Russland beginnt mit der Auswahl der richtigen Partner. Bakkalaureus juris (bachelor of law – LL.B.) Vladimir Nechaev arbeitet als selbständiger Unternehmensberater und Marktforscher. Schwerpunkt seiner Tätigleiten bildet russische Wirtschaft und Beratung zur Markterschießung in Russland. Im August 2006 hat er das Diestleistungsunternehmen Nechaev Business Services gegründet und ist darüber hinaus als Chefredakteur für die Internetplattform NBS-Research.com/russland tätig.

Markterschließung in der Russischen Föderation, Moskau, St.Petersburg und in Regionen Russlands.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Den Worten des Transportministers der Russischen Föderation Igor Lewitin nach kann man den Zustand der russischen Autostraßen als kritisch bezeichnen. Nach den letzten Untersuchungen, die in diesem Bereich durchgeführt waren, ist man zu trostlosen Ergebnissen gekommen: Bald wird Russland von einem Transportkollaps bedroht. Man muss dringende Maßnahmen für die Verbesserung der Situation in die Wege leiten. Aber dafür muss man über notwendige Information verfügen.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Sind Sie im deutsch-russischen B2B-Sektor tätig? Neukundengewinnung leicht gemacht: buchen Sie PR, Pressearbeit und Werbung von „Marktstudien Russland“. Hier haben Sie die Möglichkeit sich mit unseren Werbeprodukten vertraut zu machen.

Marktforschung in Russland | Investitionen

Russische Industrie ist im Umbruch: laut aktuellen Studien beträgt der technische Nachholbedarf in manchen russischen Industrien 20 bis 30 Jahre. Um sich auf Bedürfnisse der russischen Industrie einzustellen, benötigen deutsche, österreichische und schweizerische Unternehmen detaillierte Daten aus Russland. Daten und Fakten über russische Industrien findet man in unseren Industrie-Marktstudien.

Marktforschung in Russland | Investitionen
Marktforschung in Russland | Investitionen

Das Zusammenspiel von Marktforschung und Marketing zeigt: eine sinnvolle Investition in die Marktdaten verschafft marketing- und marktforschungsbewussten Unternehmen einen bedeutenden Vorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Zähler: 595978

Unique!483 ! Views!4439