+++ Neue Wirtschaftspolitik in Russland | profitieren Sie gegen den Trend von den veschärften Marktzugangsbedingungen | Beratung für Untenehemen | NBS /// Nechaev Business Services | consulting@nbs-research.com | Kontakt +++

Schlagwort: Markt

Schlagwort: Markt

Videohostingmarkt ist 2019 um 45% gewachsen, rechneten die Analytiker der von TelecomDaily aus, so die Webseite des Unternehmens. 2019 erreichte der Markt des Videocontents online 27 Milliarden Rubel, das ist um 45% mehr als 2018. Laut Analytikerprognosen wird das Wachstum 2020 circa 35% betragen und erreicht 37 Milliarden Rubel. Bezahlte Abonements der Videohostigs dominieren im […]

Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt

Der russische Markt für Kleidung ist derzeit ziemlich attraktiv für globale Mode-Einzelhändler. Während man im europäischen Markt die scharfe Senkung der Nachfrage für Mode-Brands betrachtet und der amerikanische Markt mit den Mode-Neuheiten überfüllt ist, können die russischen Käufer für die greifbare Absatzsteigerung der bekannten globalen Trademarken sorgen.

Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt

In der letzten Zeit wird das Defizit an Käse in Russland beobachtet, so ist in einigen Geschäften die Zahl der Käsesorten um das zweifache gesunken, außerdem sind die minimalen Preise für den Käse von 120 auf bis zu 180 Rubeln für das Kilogramm gewachsen. Wie die Lieferanten sagen, sind die Preise deswegen gestiegen, weil der Wert der rohen Milch gewachsen ist, der seinerseits wegen des Käsedefizits gestiegen ist. Die Vertreter des Einzelhandels hoffen, dass die Situation sich dank der Lieferungen aus Weißrussland und aus den Baltischen Ländern verbessert.

Schlagwort: Markt

MTS hat vor, in nächster Zukunft auf dem Kabelfernsehen-Markt zu erscheinen. Die Firma hofft, mit eigenem Kabelnetz die Städte mit der Bevölkerung von mehr als 100-200 tausend Menschen zu decken. Zu diesem Zweck plant MTS die Regionalaktiva in diesem Segment zu kaufen. MTS hat die Konsolidierungsmöglichkeit mit ER-Telecom schon besprochen. ER-Telecom ist einer der größten Anbieter, die außerhalb Moskau arbeiten.

Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt

Um 33,1 Prozent ging der Gewinn der Softwear-Firme Adobe Systems Inc. für das Finanzjahr 2008/2009 gegenüber dem Vorjahr zurück. Somit erreichte der Nettogewinn von Adobe Systems 418,6 Mrd. Dollar, während im letzten Jahr diese Zahl 625,9 Mio. Dollar betrug.

Schlagwort: Markt

Rubelabwertung, Verteuerung der Konsumgüter, niedrige Erdölpreise und wachsende Arbeitslosigkeit haben den Russen ihren Optimismus entzogen, das Verbrauchervertrauen ist auf Fünf-Jahres-Tief gestürzt. Zu diesen Schlußfolgerungen kommt das Research-Unternehmen Nielsen.

Schlagwort: Markt

Am 13. April wurde das Abkommen über die soziale und wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Regierung des Gebietes Rjasan, der Verwaltung des Michajlowski Bezirkes und dem Unternehmen OOO BaselZement unterschrieben.

Schlagwort: Markt

Man erwartet, dass die Russen in naher Zukunft zur Bezahlung der Strom-Rechnungen zwei Mal im Monat verpflichtet werden. So eine Neuerung wurde von der Unkommerziellen Partnerschaft Sowjet Rynka eingeleitet, um die steigenden Nichtzahlungen zu senken und durch die zeitliche Verschiebung der Abrechnungen auf dem Gross- und Kleinkundenmarkt der Elektrizität gebildete Kassendiskrepanzen zu reduzieren.

Schlagwort: Markt

Der Automobilkonzern AvtoVAZ kündigte die Erarbeitung eines neuen Projektes des Volksautos unter dem Arbeitstitel das „erschwingliche Auto“ an. Es ist zu erwarten, dass das neue Modell noch billiger als die gängigen Autos der Marke LADA sein wird, die als kostengünstigsten Autos in Russland gelten.

Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt

Während der Beratung in Zeleznogorsk, die die Fragen der Verwirklichung der Schwerpunktaufgaben russischer Weltraumtätigkeit gewidmet war, meldete der Premier-Minister der Russischen Föderation Vladimir Putin, dass in Jahren 2009-2011 aus dem Föderalbudget für Roskosmos mehr als 200 Milliarden Rubel aufgebracht werden. Dabei betonte er, die Anwendung der Ergebnissen der Weltraumtätigkeit in russischer Wirtschaft nicht systemhaft ist, und der Zugänglichkeitsgrad der „Weltraum-Dienstleistungen“ für die potentielle Kunden zu niedrig ist.

Schlagwort: Markt

Ab 01.06.2008 sind die Flugverkehrgesellschaften – Mitglieder der Internationalen Lufttransportvereinigung (IATA) – zur elektronischer Fluggastabfertigung übergegangen. Nach der Aussage von Wladimir Proskurin, des IATA-Vertreters in der Russischen Föderation und in GUS-Ländern, könne die Einführung von elektronischen Flugtickets den Fluggesellschaften der ganzen Welt, darunter auch Russland, ermöglichen, jährlich bis 3 Milliarden Dollar zu sparen.

Schlagwort: Markt

Superweichmacher auf Basis von Natriumpolymethylennaphtalinsulfonaten (Analog von Superweichmacher C-3) wird in Russland als die wichtigste Betonzusatzkomponente (Zumischprodukt) verwendet. C-3 wird von Produzenten als ein weichmachender Zusatzstoff angeboten. Laut deren Angaben soll C-3 bis zu 20% Zement einsparen und den Wasserbedarf ebenso um 20% reduzieren. Der Anteil von C-3 im fertigen Betongemisch beträgt normalerweise von 0,35 bis 0,70 Prozent.

Schlagwort: Markt

Lacke und Farben in Russland: Emaille, Grundiermittel und Kitt bilden 50 % des gesamten Produktionsvolumens russischer Anstrichfoffindustrie. Der Weltmarkt der Lacke und Farben wächst jährlich um 12 %. Die russische Lack- und Farbenindustrie hat einen Anteil am Weltmarkt von 3 %. Die bedeutendste Rolle auf dem Weltmarkt spielen Lacke und Farben für Verwendung in der Bauindustrie, deren Anteil beträgt 46 %. Faben und Lacke für Maschinenbau haben einen Anteil von 16 %, Lacke und Farben für private Zwecke – 12 %, danach folgen weitere Segmente wie Schutzanschrichstoffe, Anstrichstoffe für Möbel, Automobilbranche mit dem Gesamtanteil von 21 %.

Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt
Schlagwort: Markt

Marktforschung ist wichtig. Nur bei weitem nicht alle Unternehmen können ausreichende Budgets für eigene Marktforschung bereitstellen oder gar das eigene analytische Zentrum oder In-House-Marketingabteilung unterhalten. Besonders gilt dies für Unternehmen, die erst anfangen, sich zu entwickeln. Deshalb schlagen wir vor, unsere Bibliothek von fertigen Marktforschungsberichten zu nutzen. Diese sind um einiges günstiger als eine individuelle Marktanalyse.

Zähler: 2811829