++++ Bruttoinlandsprodukt der Russischen Föderation | BIP 2017: +1,6% | BIP 2018: +2,3% | BIP 2019: +1,3% ++++

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Ausstellung Hospital Expo Central Asia im November 2020 wird zur Ausstellungsfläche für russische Technologien in Projektierung, Ausrüstung, Organisation und Verwaltung medizinischer Einrichtungen für Kunden in Usbekistan. Die Maßnahme findet statt mit Unterstützung des Gesundheitsministeriums von Usbekistan, Investitionsministeriums und Außenhandelsministeriums sowie der anderen Ministerien der Republik Uzbekistan. Veranstallter: Congresses of Central Asia – CCA. 21.05.2020 Quelle […]

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Die Vertreter des russischen Diensts für die Regulierung der Alkoholproduktion halten es nicht für notwendig, die einheimischen Produkte zu umbenennen, deren Namen die Wörter „Cognac“ und „Champagner“ enthalten. Diese in cyrillischer Schrift geschriebenen Wörter verlieren eine Anknüpfung auf die geographischen Namen der Ortschaften. Deswegen meint der russische Dienst, es würden keine Rechte der französischen Hersteller auf die lateinisch geschriebenen Wörter „Cognac“ und „Champagne“ verletzt.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Anfang Dezember geht der Vorsitz im G20-Gipfel auf Russland über. Alle Veranstaltungen und das Haupttreffen der Staatschefs der G-20 Länder werden im Konstantinowski Palast in Stankt-Petersburg durchgeführt.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Das Finanzministerium hat berichtet, dass Russland tief in Schulden stecken wird: im Ganzen werden es 9 Billionen Rubel am Anfang 2014 sein.

Gemäß den Prognosen, wird der allgemeine Umfang der Haushalt-Verschuldung Russlands Ende 2013 – 13,7% vom BIP im Gegensatz zu 11,8% Ende 2012 betragen. Das Finanzministerium hat “Die wichtigsten Aspekte der Haushaltspolitik“ für die nächsten drei Jahren bekannt gemacht. Dort ist die Rede davon, dass die Größe der Haushalt-Verschuldung Ende 2014 14,7% und Ende 2015 – 14,4% vom BIP sein wird.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Russische Kartellamt-Beamte bestehen auf der Erweiterung ihrer rechtlichen Eingriff-Kompetenzen in Bezug auf juristische und natürliche Personen, die an der Kartellbildung teilnehmen.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Nach den Ergebnissen der Untersuchungen, die von der Hochschule für Wirtschaft durchgeführt wurden, ist heute in Russland die Tabakbranche am meisten aktiv in der Einführung der Innovationen. Genau in dieser Branche führen 40 % der Gesellschaften, die die neuesten Entwicklungen und Technologien verwenden, ihre Geschäftstätigkeit.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Russland verschärft für Deutschland, den strategischen Partner für Modernisierung des Landes, Visum-Bestimmungen, da es keine Fortschritte in der Frage der Abschaffung im Verhältnis EU-Russland gibt.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Da es der Moskauer Stadtverwaltung zusammen mit der Gesellschaft Rostechnologii misslang, die Konkurrenz der Fluggesellschaft Aeroflot zu machen, werden die Behörden der Hauptstadt Russlands diese Idee selbständig verwirklichen. Es wird angenommen, dass im Laufe von fünf Jahren Atlant-Sojuz zu der zweiten Fluggesellschaft Russlands wird, die 8 Millionen Menschen im Jahr in 50 Städte der Welt befördern wird. Das Projekt wird von der Moskauer Stadtverwaltung finanziert.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Am 30. Januar 2010 wurde das erste legale russische Kasino an der Grenze der Rostowskaja und Krasnodarskaja Gebiete eröffnet. Zur Zeit gibt es nichts in der Kubanspielzone Azow-City außer dem einzigen Kasino, das in der Mitte des Brachlandes steht. Jedoch sind Investoren überzeugt, dass Asow-City Las Vegas schon in fünf Jahren ähnlich sein wird. In der russischen Polizei Miliz meint man, dass die Eröffnung der legalen Spieleinrichtungen illegale Kasinos vom Markt nicht verdrängt.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Der Chef der britischen Arzneimittelfirma AstraZeneca in Russland Frederic Girard berichtete, dass seine Firma einen Pharmabetrieb in Russland eröffnen könnte. Bis zur Mitte des nächsten Jahres entschließt die Firma, ob sie unmittelbar ein neues Unternehmen eröffnen oder ein Gemeinschaftsunternehmen mit einem russischen Marktspieler bilden wird.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Die Fabrik Konfael beginnt ab dem nächsten Jahr, Produkte für den Massenverbrauch, d.h. im Economy-Segment herzustellen. Diese Entscheidung wurde von der Besitzerin der Fabrik Irina Eldarchanowa getroffen, weil es während der Krise unzweckmäßig ist, ausschließlich im Prämiensegment zu arbeiten. Die Investitionen ins neue Projekt wird 10 Millionen Dollar betragen, so Eldarchanowa. Dank der Erschließung des Economy-Segments wird die Firma schon im nächsten Jahr das Produktionsvolumen um zwei Mal erhöhen können.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Nikolaj Gerasimenko, stellvertretender Chef des Dumakomitees für Gesundheitsschutz, hat mitgeteilt, bis zum Jahresende könnten in die Duma die Abänderungen in die Gesetzgebung bezüglich der Rauchbeschränkung vorgenommen werden. Zur Zeit wird das Dokument juristisch geprüft.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Viktor Remischevskij, der stellvertretende Leiter der Föderalen Raumfahrtagentur Russlands, hat während der in Blagoweschtschensk durchgeführten Besprechung zum Thema „Kosmodrom Vostochnij – eine neue Etappe in der Entwicklung von Raumafahrt in Russland“ mitgeteilt, das Bau von Kosmodrom Vostochnij werde Russland 400 Mrd. Rubel kosten.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Gazprom hat vor, in Russland ein Netz der Supermärkte und Fast-Food-Restaurants mit dem Namen Narashvat (in etwa: reißend schnell verkauft) aufzubauen. Die Supermärkte und Fast-Food-Restaurants werden im Namen der Tochtergesellschaft von Gazprom Gaztorgpromstroi eröffnet.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Das Verkehrsministerium Russlands sei bereit, den Flugplatznetz in der Republik Jakutien aus den Mitteln des föderalen Haushalts zu unterstützen, berichte der russische Minister für Verkehr Igor Lewitin am 29. September im Rahmen der Luft- und Raumfahrtmesse MAKS-2009, so die Informationsagentur REGNUM Nowosti.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Generale Staatsanwaltschaft schlage vor, Unternehmen zu verpflichten auf eigene Kosten die Rückreise den Gastarbeitern in Voraus zu bezahlen, schreibt die Zeitung Wedomosti mit dem Verweis auf die Mitteilung der Generalen Staatsanwaltschaft.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

In Russland werden 77 Bahnhöfe nach internationalen Standards modernisiert, berichtete der Pressedienst der OAO RZhD (Russische Eisenbahnen). Die Arbeiten werden mit der Verwendung von fortgeschrittenen ingenieurtechnischen Lösungen und energiesparenden Technologien durchgeführt.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Am 6. August werde von der Station Srednerogatskaja der Oktober-Eisenbahn der zweite E-Kühlzug der OAO Refservice abfahren, teilte Jurij Guzaljuk, Geschäftsleiter der Speditionsfirma Baltrefservis, mit.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Ministerpräsident Putin, der die von der Dürre heimgesuchten Landwirtschaftsflächen im Gebiet Orenburg besucht hatte, forderte das Finanzministerium auf, die Möglichkeit den betroffenen Regionen einen Haushaltskredit in Höhe von 100 Milliarden Rubel zur Beseitigung der Unwetterfolgen einzuräumen, in Betracht zu ziehen.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Laut den letzten Angaben der russischen Regierung wurde der Transit des russischen Gases vom Januar bis Juni 2009 gegenüber der gleichen Periode des Vorjahres um 41,5 Prozent auf 39,076 Milliarden Kubikmeter reduziert.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Konstantin Poltoranin, Pressesprecher des Föderalen Migrationsdienstes Russlands, erklärte, die Verwaltung des Föderalen Migrationsdienstes habe den Angestellten der regionalen Kommissionen bei Arbeitsämtern empfohlen, die Bewerbungen der Ausländer um eine Arbeitsgenehmigung im Handelsbereich abzulehnen. Nach seinen Worten sei dieser Beschluss durch die Situation bei der Schließung des Tscherkisowski-Marktes in Moskau verursacht.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Vom Präsidialrat zur Kodifizierung der Zivilgesetzgebung wurde vorgeschlagen, die Registrierungsprozedur für Unternehmen zu komplizieren, d.h. den Inhalt der Gründungsunterlagen und aller eingetragenen Veränderungen zu prüfen. Laut Präsidialrat solle das Register der juristischen Personen (Unternehmensregister) nicht von Steuerinspektoren, sondern von Justizorganen oder Schiedsgerichten geführt werden, schreibt am Montag die Zeitung Wedomosti.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Laut den Angaben der Zollabteilung des lettischen Staatseinkommensdienstes standen im Zeitabschnitt vom 22. bis 24. Juni dieses Jahres durchschnittlich 150 Lastwagen Schlange an der lettisch-russischen Grenze, etwa 300 Wagen konnten die Grenze pro Tag passieren.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

German Gref, Präsident und Vorstandsvorsitzender der größten Bank Russlands Sberbank, und Igor Iwanow, Professor des Moskauer Staatlichen Institutes für internationale Beziehungen und ehemaliger Außenminister der Russischen Föderation, wurden in den Vorstand des Ölkonzerns Lukoil gewählt. Dieser Beschluss wurde auf der jährlichen Versammlung der Aktiengesellschaft am Donnerstag in Moskau gefasst, berichtet die Nachrichtenagentur ITAR-TASS.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Russland mache sich bereit, dem Klub der langfristigen Investoren (Long-Term Investors Club) beizutreten. Die russische Seite werde im Klub durch die Entwicklungsbank präsentiert, die über die Mittel des Rentenfonds und nationalen Wohlstandsfonds verfügt, berichtet die Zeitung RBC daily.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland

Es werden 2011 keine Gaslieferungen nach China gestartet werden, weil sich die Seiten über den Preis rechtzeitig nicht verständigen konnten, teilte der Gazprom-Chefstellvertreter Alexander Ananenkow in der Pressekonferenz am Mittwoch mit.

Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Marktforschung in Russland | Marktbeobachtung Russland
Zähler: 414419

Unique!489 ! Views!5673