++++ Bruttoinlandsprodukt in Russland | BIP 2017: +1,6% | BIP 2018: +2,3% | Inflation 2018: 2,88% | BIP 2019 (Prognose): +1,3% ++++

Schlagwort: Wirtschaftsentwicklung

Laut der Information aus der Datenbank der Kommission der Zollunion steigen ab 2010 bis zum verbitendem Niveau die Zölle für die nach Russland importierten LKWs, die bereits im Betrieb waren.

Die Föderale Statistikbehörde Russlands teilte die aktuelle Inflationsdaten mit. Das Wachstum der Verbraucherpreise belief sich seit Beginn des Jahres auf 8,1%, während die Inflationsrate derselben Periode des Vorjahres lediglich 4,9% betrug. (In Westeuropa übersteigt der Inflationsjahreswert üblicherweise nicht die Planke von 2-3% (nbs)). In der Periode vom 01.06.08 bis 09.06.08 betrug der Verbraucherpreisanstieg in Russland 0,4%. Die tagesdurchschnittliche Preisanstiegsrate beläuft sich im laufenden Monat auf einen Wert von 0,042%.