Absatzprogramm | Definition, Bedeutung, Beispiele

Was ist Absatzprogramm

Absatzprogramm (Definition) Dieser Begriff bezieht sich auf die Gesamtheit aller produzierten und auf dem Markt erbrachten Produkten und Dienstleistungen eines Unternehmens. Allerdings kann das Absatzprogramm nicht alle hergestellte Güter umfassen, nur diejenige, die unmittelbar zum Absatz bestimmt sind. D.h. wichtig

Was ist Produkt- und Sortimentspolitik

Produkt- und Sortimentspolitik alle Maßnahmen ein Angebot den Bedürfnissen der Käufer anzupassen Produktgestaltung Form Qualität Verpackung Markierung Sortiment Absatzprogramm durch verschiedene Dimensionen gekennzeichnet Dimensionen des Sortiments Sortimentsbreite Sortimentstiefe Sortimentsumfang Sortimentsbreite Anzahl der Produktgruppen Sortimentstiefe Anzahl der Sorten pro Produktgruppe Sortimentsumfang

Competence bureau NBS

NBS Consulting for Marketing
Was wollen die Journalisten eingentlich in einer Pressemitteilung sehen?

Praxis-Studie: Wie kann man die Betrüger-Manipulationen erkennen und beweisen?

Schau Dir das neue Betrugs-Lexikon an. Maschen und Begriffe in der Ganoven- und Ermittler-Sprache. Unterwelt vom Feinsten. Ein köstlicher linguistischer Genuss und nützliche Kenntnisse für Prävention.


Unique!1624 ! Views!3651