Die große Wirtschaft-Datenbank Russland


+49 177 9632477

Top 10 Artikel zum Thema 'deutsche'

Russische Fischindustrie bereitet sich auf den WTO-Beitritt vor

Der WTO-Beitritt bedeutet für die russische Fischindustrie den Rückgang des Anteils der einheimischen edlen Fischarten auf dem Markt und deren Ersatz durch billigeres Fischmaterial  mit ausländischem Ursprung.

Sanierung des Bolschoi Theaters kostete 35,4 Milliarden Rubel

Nachdem Rechnungshof Russlands das Monitoring der Rekonstruktion vom Bolschoi-Theater (Großes Theater), die mehr als sechs Jahre andauerte, beendete, wurde amtlich bekannt gegeben, dass die Regierung insgesamt 35,4 Milliarden Rubel für dieses Projekt ausgab. Dies entspricht einer Milliarde Euro.

Russland: Handelsketten dürfen nicht an Lieferanten verdienen

Aus offiziellen Quellen wurde berichtet, dass der Föderale Antimonopoldienst (FAS) ein weiteres Mal ein Verfahren gegen das Handelsnetz Aschan wegen der Verletzung der grundlegenden Bestimmungen der russischen Gesetzgebung über den Handel eingeleitet hat.

Russland bereitet sich vor, den Fernen Osten zu verpachten

Gemäß dem Programm vom Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung möchte Russland kolossale Investitionen von über Dutzende Milliarden Dollar einzuwerben. Das Programm besteht aus 20 Projekten, unter denen gibt es auch Projekte zur Verpachtung der landwirtschaftlichen Nutzflächen im Fernen Osten.

Russische Fischer erlangten den Widerruf des gebührenpflichtigen Angelns

Die Vertreter der Russischen Rospotrebnadzor (Russisches Verbraucherschutzamt) benötigten nur eine Woche,  um die Ursache für den heftigen Konflikt zwischen der staatlichen Behörde und den Fischern zu bereinigen. Sowohl der russische Präsident als auch der Premierminister waren in den Konflikt verstrickt.

Russland: Restaurantbetreiber werden Besucher versichern müssen

Nach den tragischen Ereignissen, die vor kurzem im Moskauer Restaurant "Il Pittore" geschahen, initiierte die Russische Union der Versicherer Entwicklung der obligatorischen Regelungen der Unfall-und Lebensversicherungen für Restaurant-Besucher und Hotelgäste.  Dadurch werden dem Staatshaushalt die finanziellen Belastungen abgenommen und das Vertrauen der russischen Bürger zurückgewonnen.

Franzosen bereit zum Bau von Eisenbahnen in Russland

Der Präsident der französischen Eisenbahn äußerte den offiziellen Wunsch, an der Ausschreibung für die Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Moskau und Sankt-Petersburg teilzunehmen. Falls der Bau der HGV-Strecke-1 den französischen Unternehmen anvertraut wird, verspricht die Firma Alstom, bekannt als Weltführer im Bau von Hochgeschwindigkeitszügen, dem Konsortium beizutreten.

Öl-Quellen in der Arktis

Das Ministerium der Energiewirtschaft der Russischen Föderation wird die Rentabilität des Festlandsockels bis zu 20 % stimulieren.

Der Nettogewinn vom Einzelhändler X5-Retail ist um 195 Prozent gestiegen

Das Unternehmen Х5 Retail erzielte im zweiten Quartal 73 Millionen US Dollar und im ersten Halbjahr 97 Millionen. Nach IFRS ist der Nettogewinn des größten russischen  Einzelhändlers Х5 Retail im zweiten Quartal 2011 aufs Jahr umgerechnet und gegenüber dem Vorjahr um 195 Prozent und auf 73 Millionen US Dollar gewachsen, berichtet das Unternehmen.

Visum-Streit zwischen Russland und Deutschland

Russland verschärft für Deutschland, den strategischen Partner für Modernisierung des Landes, Visum-Bestimmungen, da es keine Fortschritte in der Frage der Abschaffung im Verhältnis EU-Russland gibt.