++++ Bruttoinlandsprodukt in Russland | BIP 2017: +1,6% | BIP 2018: +2,3% | Inflation 2018: 2,88% | BIP 2019 (Prognose): +1,3% ++++

Russland mache sich unabhängig, sagt Andreas Brügger, der Geschäftsführer des Fruchthandelsverbandes. Die Lebensmittel-Branche bekommt den Einfuhrstopp durch russische Antwort-Sanktionen zu spüren: Die Grenze ist zu und Früchtetransporte müssen umkehren. Er warnt vor unwiderruflichen Auswirkungen.

14.08.2014 Quelle: Handelsblatt

Auch die deutschen Maschinenbauer haben aktuell ein Problem, diesmal mit den EU-Sanktionen – die Regelung des Ausführverbotes nach Russland schafft Unsicherheit beim Export von zivilen Gütern. Eine verlässliche Auskunft seitens Behörden ist nicht immer einfach. Die anderen Branchen könnten sich langfristig durch Lokalisierung der Betriebe auf dem russischen Boden abhelfen, meint Unternehmensberater Vladimir Nechaev.

15.08.2014 NBS-Research.com



Unique!3202 ! Views!20609