++++ Bruttoinlandsprodukt in Russland | BIP 2017: +1,6% | BIP 2018: +2,3% | Inflation 2018: 2,88% | BIP 2019 (Prognose): +1,3% ++++

Schlagwort: Getränke in Russland Marktstudie

Getränke in Russland: Sankt Petersburger Abgeordneten traten mit dem Vorschlag auf, die Steuer auf Sprudel-Getränke, unter anderem auf Limonaden zu erhöhen. Sie wiesen auf die Meinung der Mediziner hin, dass die kohlensäurehaltigen Getränke schwere Erkrankungen hervorrufen können.

Getränke in Russland: Wie die Zeitung Kommersant mitteilte, werden georgische Weine und das Mineralwasser wahrscheinlich in diesem Jahr auf den russischen Ladentischen wieder erscheinen, weil die Normen der Zollgemeinschaft ab dem 1. Juli dieses Jahres in Kraft treten.

Getränke in Russland: Die russisch-ukrainische Gesellschaft IDS Group, eines der führenden Unternehmen auf dem Mineralwassermarkt der GUS-Länder, hat die Einigung mit dem Schweizer Gigant Nestle Waters über die Übernahme des Mineralwasserproduzenten Swjatoj Istotschnik (Saint Springs) und den weiteren Mineralwasservertrieb erzielt.

Getränke in Russland: Die wichtigsten Kennziffern der Organisationen mit dem Schwerpunkt der wirtschaftlichen Tätigkeit „Produktion von Lebensmittel, Getränke und Tabak“



Unique!296 ! Views!2477