++++ Bruttoinlandsprodukt in Russland | BIP 2017: +1,6% | BIP 2018: +2,3% | Inflation 2018: 2,88% | BIP 2019 (Prognose): +1,3% ++++

Marktforschung in Russland | nichtalkoholische Getränke

Getränke in Russland: Sankt Petersburger Abgeordneten traten mit dem Vorschlag auf, die Steuer auf Sprudel-Getränke, unter anderem auf Limonaden zu erhöhen. Sie wiesen auf die Meinung der Mediziner hin, dass die kohlensäurehaltigen Getränke schwere Erkrankungen hervorrufen können.

Getränke in Russland: Nach offiziellen Angaben erlangen „Die technischen Vorschriften für die Fruchtsäfte“ Gesetzeskraft ab dem 29. April 2009. Es lohnt sich zu erwähnen, dass die Staatsduma der Russischen Föderation das entsprechende Föderalgesetz im Oktober des vorigen Jahres erließ.

Getränke in Russland: Vermarktung von Mineralwasser hat sich zu einem bedeutenden Wirtschaftssektor in der Welt entwickelt, auch in Russland.



Unique!1214 ! Views!6215