++++ Bruttoinlandsprodukt der Russischen Föderation | BIP 2017: +1,6% | BIP 2018: +2,3% | BIP 2019: +1,3% ++++

Marktforschung in Russland | Zeitung

Marktforschung in Russland | Zeitung
Marktforschung in Russland | Zeitung

In der beruflichen Zugehörigkeit der russischen Mittelschicht nahm der Marktsektor ab und der Staatssektor (außer Angestellten im öffentlichen Dienst) zu: Beamten, Vertreter der Staatgewaltsorgane – sogenannte Silowiki, Leiter und Spezialisten aus dem Staatssektor bilden derzeit bis zu 20% der russischen Mittelschicht, was den Wert von 2007 um ein Drittel übersteigt.

Marktforschung in Russland | Zeitung

Der Jahresbericht von RUSNANO beinhaltet eine Reserve von 21,8 Mrd. Rubel (das entspricht in etwa 545 Mio. Euro), 18,4 Mrd. davon sind für die Finanzanlagenentwertung berücksichtigt, 3 Mrd. Rubel – für Verbindlichkeit aus den erteilten Bürgerschaften und 0,4 Mrd. Rubel – für ungedeckte Schulden.

Marktforschung in Russland | Zeitung

Präsident Frankreichs Francois Hollande begann das offizielle Teil seines Besuchs in Moskau mit dem Treffen mit den französischen Unternehmern unter der Initiative der Französisch-Russischen Handelskammer. In der Praxis der ehemaligen Präsidenten Frankreichs habe es keine solchen Treffen mit den Unternehmern gegeben, aber für Hollande seien sie zur Tradition geworden, weil seine Regierung das Konzept der Wirtschaftsdiplomatie verfolgt, so die russische Zeitung Vedomosti.

Marktforschung in Russland | Zeitung

Russische und italienische Post (Potschta Rossii und Poste Italiane) arbeiten an einem gemeinsamen Projekt für Entwicklung eines Online-Shops. Das neue Internet-Projekt wird dem Verkauf von italienischer Modekleidung, -schuhen und -accessoires (diese Kategorie genießt die größte Nachfrage bei den russischen Kunden) dienen. Außerdem kann man auf dieser Webseite auch das Autozubehör und Haushaltswaren kaufen, so die russische Zeitung Kommersant.

Marktforschung in Russland | Zeitung

Ende letzten Jahres unterzeichnete das russische Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung mit den Autokomponenten-Herstellern mehr als 400 Memoranden über gegenseitige Verständigung für Zusammenarbeit mit 178 Bauteileherstellern. Zur Unterzeichnung der Vereinbarung über die industrielle Montage sind nur 38 Unternehmen bereit. Die restlichen Unternehmen haben noch Zeit bis Ende 2013, um darüber zu entscheiden.

Marktforschung in Russland | Zeitung
Marktforschung in Russland | Zeitung

Russische Regierung hat Import von in Russland nicht registrierten Arzneimitteln erlaubt. Dieser Beschluss wurde am 29. September vom russischen Ministerpräsidenten Wladimir Putin unterzeichnet, berichtet die russische Zeitung Rossijskaja Gaseta. Im Gegensatz zum vorigen Beschluss ist nun der Import von nicht registrierten Arzneimitteln bei schwer kranken Patienten für individuelle Anwendung erlaubt. Die Erlaubnis gilt außerdem für medizinische Organisationen.

Marktforschung in Russland | Zeitung
Marktforschung in Russland | Zeitung

Wie die Zeitung Wedomosti mitteilt, wurde die indirekte Werbung im Kino (product placement) in Russland zum ersten Mal im Gericht bestritten. Schauspielerin Tatjana Wassiljewa hat die Klage über den Verstoß der Urheberrechte eingereicht. Außerdem fordert sie der Schadensersatz vom Telefonanbieter MTS und der Fernsehsender, weil es im Film Neujahrstarif, den der Filmhersteller Profit gedreht hat, die verborgene Werbung von MTS gäbe.

Marktforschung in Russland | Zeitung
Marktforschung in Russland | Zeitung

Wie die Zeitung Vedomosti mitteilt, wurde zum Besprechungsthema der Staatskommissionssitzung für die Rundfunkfrequenzen, die am 19. Februar stattfinden wird, die Frage über die Erteilung der Frequenzen für die Organisation der Mikro-Mobilfunknetze GSM in den Flugzeugen aufgenommen. Wenn die Neuerung von den Beamten gebilligt sein wird, so wird Aeroflot als erste russische Fluggesellschaft solchen Service anbieten.

Marktforschung in Russland | Zeitung

Seit dem 1. Januar 2010 hat der russische Föderalzolldienst (FTS) aufgehört, die Notebooks, Handys und andere Geräte mit Chiffrierungsalgorithmen nach Russland durchzulassen. Zeitungen Kommersant und Vedomosti haben mitgeteilt, dass FTS die Geräte mit den Chiffrierungsalgorithmen nicht durchlässt, weil Normen des Zollbündnisses einsetzt werden, laut deren Unternehmen, die Geräte mit den Chiffrierungsmodulen einführen, staatliche Sicherheitsorgane davon unterrichten sollen.

Marktforschung in Russland | Zeitung
Marktforschung in Russland | Zeitung

Das Banksystem von Sberbank könne wesentlich erweitert werden. Sberbank führe ein neues Format von Abteilungen ein – Pavillons an den Bushaltestellen und auf den Straßen. Das Pilotprojekt zur Aufstellung der Bushaltestelle- und Straßenpavillons werde in Jaroslawl, Kostroma, Wologda, Iwanowo und Archangelsk durchgeführt, schreibt die Zeitung Wedomosti.

Marktforschung in Russland | Zeitung
Marktforschung in Russland | Zeitung

Russen, die bei Elite-Markt-Ketten einkaufen, wollen ihre Gewohnheiten nicht ändern. Die Krise kann nicht die Kunden der teueren Supermärkte dazu zwingen, ihre Essgewohnheiten zu ändern, berichtete die Wedomosti-Zeitung am Dienstag. Die führenden Elite-Lebensmittelketten Azbuka vkusa und Globus gourmet haben keinen bedeutenden Verkaufsrückgang festgestellt. Hingegen bemerken Lieferanten eine Verkaufszunahme ihrer Produktion bei den erwähnten Supermärkten (Kaviar, frischer Fisch, Süssigkeiten). Zusammen mit dem Warenangebot behielten die Ketten ihre Hauptlieferanten, Azbuka vkusa hat 800 davon, Globus gourmet – etwa 400.

Marktforschung in Russland | Zeitung

Nachdem sich Oleg Deripaska mit der staatlichen Sberbank über die Restrukturierung der Schulden verständigte, änderte er seine Absicht, Russneft zu verkaufen. Trotz der Gesamtschuld der Erdölgesellschaft eine Höhe von fast 7 Mlrd. Dollar erreichte, schreibt die russische Zeitung Vedomosti.

Marktforschung in Russland | Zeitung

Russland rechnet darauf, dass das Projekt „Südstrom“ gleich nach dem „Nordstrom“ von der Europäischen Union in die Liste der Prioritätsprojekte der Energiesicherung Europas eingetragen wird. Diese Initiative will auf dem EU-Russland-Gipfel besprochen werden.

Marktforschung in Russland | Zeitung
Marktforschung in Russland | Zeitung

Nach den schlechten Ergebnissen der letzten zwei Vierteljahres des Vorjahres, als der russische Fondsmarkt stärker als die anderen abgestürtzt war, wurden die russischen Börsen im ersten Vierteljahr dieses Jahres zu Weltfavoriten.

Marktforschung in Russland | Zeitung

Die Schokolade wird im Jahre 2009 um 20 bis 25 Prozent teuerer, die Nachfrage darauf wird aber zurückgehen. Diese Experten-Meinung äußert die Zeitung Rossijskaja Gazeta.

Marktforschung in Russland | Zeitung
Zähler: 768425

Unique!331 ! Views!1680